10 Best Photography Tips & Tricks für Anfänger

Fotografie ist eine Kunst, die fast jeder liebt und heute eine gute Option, um Geld zu verdienen. Die meisten Leute, fängt nur beiläufig Fotos, aber ein paar von ihnen wollen die besten Fotografen zu sein. Sie wollen ihre Fotos von allen Zuschauern geschätzt werden. Aber eine außergewöhnliche Kommentar immer vom Betrachter ist keine leichte Aufgabe. Dafür gibt es mehrere Dinge im Auge zu behalten, weil jemand ein Foto von einem Subjekt, sondern nur trainiert und bester Fotograf erfassen kann, kann das Thema liebenswert und angenehm Augen machen. Also durch diesen Artikel, ich werde

A+ A-

Fotografie ist eine Kunst, die fast jeder liebt und heute eine gute Option, um Geld zu verdienen. Die meisten Leute, fängt nur beiläufig Fotos, aber ein paar von ihnen wollen die besten Fotografen zu sein. Sie wollen ihre Fotos von allen Zuschauern geschätzt werden.

Aber eine außergewöhnliche Kommentar immer vom Betrachter ist keine leichte Aufgabe. Dafür gibt es mehrere Dinge im Auge zu behalten, weil jemand ein Foto von einem Subjekt, sondern nur trainiert und bester Fotograf erfassen kann, kann das Thema liebenswert und angenehm Augen machen. Also durch diesen Artikel, ich werde Ihnen 10 der besten Fotografie Tipps und Tricks für Anfänger zur Verfügung zu stellen.

Trick # 1: Seien Sie aktiv gründlich für die Fotografie

Das Wichtigste für Fotografie ist , dass Sie gründlich aktiv sein muss. Dies ist wichtig, weil oft geschieht es, dass Sie nicht die perfekte Klick nehmen könnte, die man wollte. Also immer vorhanden sein, geistig und körperlich, während Fotos. Aus diesem Grund werden Sie nie Ihre Lieblings-Klicks zu verpassen.

Trick # 2: Vermeiden Sie die Verwischung von Fotos

Dies ist muss Trick für Anfänger der Fotografie betrachten, weil oft geschieht es, dass, während ein Bild klicken Sie Ihre Hand versehentlich schütteln. Dies kann Verwischung von Fotos verursachen. Um zu vermeiden, die Verwischung von Fotografien richtig beide Hände benutzen. Halten einer Hand um den Körper der Kamera und der andere um die Linse herum. Bei Bedarf verwenden Sie dann Stativ, für die Unterstützung und weniger Chancen von unscharfen Fotos.

Trick # 3: Bewegen Verschluss zum Objekt für den perfekten Schuss

Jedes Mal, während eine Momentaufnahme ist es nicht notwendig, alle Ansicht zu übernehmen. Manchmal ist die Verschlussansicht des Objekts scheint attraktiver. Dies hilft den Zuschauern, die genaue Thema des Themas zu verstehen. Meistens versuchen, das Motiv im Rahmen, für die netten Klicks zu füllen.

Trick # 4: Verwenden Sie einfache Hintergründe

Es ist jedoch eine einfache Spitze der Fotografie, sondern auf der Anwendung, kann es Ihre Fotos ein sauberes und attraktives Aussehen. Viele Male kommen wir auf das Porträt, in dem Hintergrund attraktiver als das Thema zu sein scheint. Vermeiden Sie dies, wählen Sie neutrale Farben und einfachen Mustern für einfachen Hintergrund oder einfachen Hintergrund. Damit Sie zu den Zuschauern Thema klar.

Trick # 5: Verwenden Sie die Drittelregel

Mit der Drittel-Regel können Sie Ihr Bild mehr liebenswert und bezaubernd machen. Um diese Regel verwenden Sie müssen sich vorstellen, zwei horizontale und zwei vertikale Linien in gleichem Abstand von seiner Achse. Wie die Trennlinien macht neun Quadratzahlen. Jetzt, während ein Thema versuchen, klicken sie vom zentralen Platz entfernt zu platzieren. Sie fühlen sich, dass das Foto, um Ihren Augen mehr gefällt.

Trick # 6: Platzieren Sie das Objekt auf die perfekte Richtung der Sonne

Wir versuchen immer, etwas Neues mit den Fotos zu tun, während sie zu erschießen. Dazu wollen wir verschiedene Schattierungen, von den Sonnenstrahlen gebildet. So stellen Sie den Gegenstand nach der Farbe, die Sie sich mit dem Thema wollen. Platzieren Sie das Motiv in Richtung der Sonne für helle Effekte; Stellen Sie das Objekt gegenüber der Sonne für die Silhouette Wirkung und für eine halbe Silhouette Wirkung und halb hell Effekt Ort das Objekt nebeneinander um die Sonne.

Trick # 7: Stellen Sie die Verschlusszeit, wenn nötig

Wenn Sie noch nie die Verschlusszeit der Kamera zu justieren gedacht, müssen Sie diesen Tipp in Betracht ziehen. Lässt wissen, warum Verschlusszeit wichtig ist, und wie kann man es schaffen. Verschlusszeit hat dramatische Auswirkungen auf die sich bewegenden Objekten. Sie sollten immer daran denken, dass mit der Abnahme der Verschlusszeit, verschwimmen mehr zunehmen wird. Und mit der Zunahme der Belichtungszeit wird Unschärfe verringern. Die Verschlusszeit ist sehr hilfreich für die Fotos in der Regenzeit klicken. Es ist sehr hilfreich, um die scharfe Fotos zu erfassen.

Trick # 8: Haben Sie einen perfekten Sinn für Timing

Das Timing ist der wichtigste Teil der Fotografie. In jedem Leben, kommt ein Moment, das sie von Rest ihres Lebens wie das erste Lächeln des Babys, eine erstaunliche Haltung des Tieres und viele mehr aufnehmen möchten. Aber wegen des schlechten Timing verpassen Sie sie. Seien Sie also vorsichtig über die perfekte Gefühl für Timing.

Trick # 9: Verwenden Sie den Blitz bei Bedarf

Versuchen Sie immer, Blitz zu vermeiden, während Aufnehmen von Fotos, weil Blitz entfernt häufig das natürliche Aussehen der Fotos. Sie können Flash vermeiden, auch wenn Sie Innen sind, durch die Verwendung von ISO. Aber wählen Sie die richtige ISO für beste Klicks. Die Wahl der ISO hängt immer von anderen Situation. In dunklen Push der ISO und genügend Licht Push ISO nach unten.

Trick # 10: Seien Sie stark genug, während Aufnehmen von Fotos

Last but not least Spitze der Fotografie ist, dass, während Fotos von Leoparden, Tiger oder andere wilde Tier erfassen müssen Sie stark und mutig sein. Sie sollten vorsichtig sein und für die beiden schlechter und harten Situationen vorbereitet werden. Versuchen Sie, alle Ihre Angst zu entfernen, und auf Ihr Motiv konzentrieren, so viel wie möglich. Dies ist das beste Zeichen für einen guten Fotografen.

Ich hoffe , diese Tipps und Tricks helfen Ihnen , Ihre fotografischen Fähigkeiten zu verbessern. Lass mich wissen was du denkst.

Weitere Artikel zum Thema :