60% der lokalen SEOs sind Outsourcing mehr Aufgaben im Jahr 2016 gegenüber 2015

A+ A-
Team-Delegierten auslagern-ss-1920

SEO Outsourcing ist eine gängige Praxis im digitalen Marketing, wie es uns ermöglicht umständlich oder sich wiederholende Aufgaben zu erfüllen, die wir sonst nicht haben könnten Zeit. Es gibt auch Zugang zu Know-how, dass ein Unternehmen nicht im Hause hat, die für die Bewältigung komplizierter, Spezialisten oder technische Aufgaben sind groß.

Bei BrightLocal wollten wir herausfinden, welche Aufgaben werden am häufigsten von den lokalen SEOs ausgelagert, wie weit verbreitet ist Outsourcing in der lokalen Suche der Industrie, und ob die am häufigsten ausgelagerten Aufgaben im Laufe der Zeit ändern. (Sie können die vollständigen Ergebnisse auf dem BrightLocal Blog finden, die von Umfrageteilnehmern auf Outsourcing zahlreiche Zitate und Tipps enthält.)

Wir befragten 345 SEOs über ihre Outsourcing-Aktivitäten und baten sie, uns die Vor- und Nachteile von Outsourcing auf ihre eigenen Erfahrungen beruhen zu geben. Dies ist das zweite Mal, dass wir die Umfrage ausgeführt haben, nachdem es zunächst im Jahr 2015 veröffentlicht wird, so haben wir auch im Vergleich zum Jahresvergleich, wo immer möglich berücksichtigt.

NB Umfrage Befragten: 80 Prozent wurden in Nordamerika, 13 Prozent in Großbritannien und sieben Prozent für den Rest der Welt.

Welche lokalen SEO Aufgaben werden am häufigsten ausgelagert?

welche Aufgaben haben Sie auslagern

Die wichtigsten Ergebnisse:

  • Citation Cleanup / Gebäude ist die am häufigsten ausgelagert Aufgabe für die lokale SEOs.
  • Schaffung von Inhalten ist häufig ausgelagert und ist seit 2015 die größte Zunahme gesehen.
  • Link Bereinigung und Reputation Management werden im Haus allgemein gehalten.

Analyse:

Jahr für Jahr gibt es in den ausgelagerten Aufgaben, mit Zitat Gebäuden und citation Bereinigungs noch an der Spitze des Pfahls nicht eine riesige Menge an Veränderung. Content-Erstellung hat eine Fünf-Prozent-Zunahme im Vergleich zum Vorjahr (der größte Anstieg aller Aufgaben), während Linkaufbau in Dritt konsistent bleibt.

Am anderen Ende der Skala, Reputation Management, Link-Cleanup und Medien Aufgaben Sozial sind die am wenigsten ausgelagert.

Es gibt viele Gründe, die SEOs wählen auszulagern, sondern die Linderung der Belastung von langweilig, langweilig oder zeitaufwändige Aufgaben ist eine der größten. Citation Bereinigung und Zitat Gebäude fallen sicherlich unter dieser Halterung, und wir haben einen signifikanten Anstieg der SEOs und SMBs Outsourcing-Arbeit ihrer Zitierung gesehen.

Die Auslagerung von Content-Erstellung hat den stärksten Anstieg im Vergleich zum Vorjahr (21 Prozent im Jahr 2016 im Jahr 2015 gegenüber 16 Prozent) gesehen, und während es nicht schwierig ist, Outsourcer zu finden, das Content-Marketing bieten, es ist ein Weg, der Sie sorgfältig sowohl für Qualität beschreiten solltest und Inhalt Strafe Gründe.

Darüber hinaus kann es oft günstiger sein für lokale Unternehmen ihre eigenen Inhalte zu produzieren. Sie kennen ihre Industrie, Dienstleistungen und Lage besser als jeden bezahlten Blogger (hoffentlich), so dass sie in der besten Position zu schaffen präzise, ​​überzeugenden und echte Inhalte, die für die Verbraucher und Google gleichermaßen ansprechen werden.

Outsourcing Linkaufbau

Wenn es um die Links kommt, markiert eine Reihe von Umfrage Befragten Link Building und Link Bereinigung als gefährliche Aufgaben auszulagern:

Die wichtigen Sachen wie Linkaufbau mit allen Anker-Text-Themen ist zu groß für ein Geschäft auszulagern. Fehler können Alpträume verursachen.
Paul Tufts, Juiced SEO
Es gibt einige Aufgaben, die wir nie, obwohl würde auslagern, da sie mehr Schaden als Nutzen verursachen könnten, wie Linkaufbau und Bereinigungen, und wir müssen andere Aufgaben auslagern wir haben Know-how und Ressourcen zur Verfügung im Haus, um sicherzustellen, sich darauf zu konzentrieren diese.
Tom Etherington, Silverbean

Von allen in der Tabelle enthaltenen Aufgaben oben, ist Linkaufbau derjenige, der die meisten SEOs wäre nicht falsch wollen. Es ist zwingend notwendig, dass Backlink Arbeit zu einer seriösen Agentur oder Berater zu übertragen ist - sonst mehr SEOs kann am Ende für Link Bereinigung Outsourcer im Jahr 2017 suchen!

Dies bringt uns schön auf die wichtigste Frage rund um SEO - Outsourcing: Qualität der Outsourcer.

Sind lokale SEOs mehr im Jahr 2016 Outsourcing?

Jede Aufgabe kann ausgelagert werden, solange Sie sicher sind, dass es zu einer hohen Qualität zu tun wird. Der Kampf kann oft in einer Organisation oder Einzelperson zu finden, die Sie mit eine gute Arbeitsbeziehung haben.

So ist SEO Outsourcing mehr oder weniger alltäglich Jahr für Jahr? Von dem SEOs, die Sie auslagern, fragten wir, ob sie seit 2015 so mehr oder weniger tun.

outourcing mehr von weniger

Die wichtigsten Ergebnisse:

  • 60 Prozent sind Outsourcing mehr SEO Aufgaben von Jahr zu Jahr.
  • 20 Prozent sind Outsourcing weniger SEO Aufgaben von Jahr zu Jahr.

Analyse:

Von den 60 Prozent, die auslagern mehr Aufgaben von Jahr zu Jahr, mehr als die Hälfte von ihnen tut dies „viel mehr“ als 2015. Am anderen Ende der Skala, der 20 Prozente, die weniger Aufgaben von Jahr zu Jahr auslagern, genau die Hälfte von ihnen tut dies „viel weniger.“

Also, warum sind SEOs mehr lokale Suchaufgaben von Jahr zu Jahr Outsourcing?

Wir können dies auf die schiere Menge der Aufgaben zuschreiben, dass die durchschnittliche SEO zu unternehmen hat, um die Komplexität und Schwierigkeit (oder Langweiligkeit) diese Aufgaben oder sogar eine Steigerung der Qualität Outsourcer zur Verfügung.

Von unserer 2015 Local SEO Industrie-Umfrage, fanden wir, dass ein SEO 14 Kunden im Durchschnitt Griffe, mit mehr als 20 Prozent der SEOs mehr als 31 Kunden Handhabung.

Gewiß ist die traditionelle Rolle eines SEO hat sich im Laufe der Jahre verändert und wird dies auch tun. Aus diesem Grund ermöglicht Outsourcing einen Berater oder eine Agentur, verzweigen sich und bieten Dienstleistungen, die sie nicht so im Haus bieten der Lage sein, so dass sie mit größeren Konkurrenten auf eine überschaubare Budget konkurrieren.

Was sind die Vor- und Nachteile von SEO Outsourcing?

In der Umfrage, fragten wir auch die Befragten uns die Vor- und Nachteile von SEO Outsourcing auf der Grundlage ihrer eigenen Erfahrungen zu geben.

PROS

  • Einige Arten von Arbeit kann billiger sein auslagern als in-house zu behandeln.
  • Mehr banale oder sich wiederholende Aufgaben (zB Dateneingabe) können interne Ressourcen für komplexere Aufgaben freizumachen abgeladen werden.
  • einen Spezialisten der Einstellung eine bestimmte Aufgabe zu bewältigen kann effizienter sein, als es selbst zu tun.
  • Outsourcing kann ein Unternehmen ermöglichen, leichter zu skalieren und zu mehr Kunden nehmen; Dies wiederum kann kleinere Agenturen helfen, mit ihren größeren Wettbewerbern zu konkurrieren.
  • Wenn ausgelagerte Arbeit Ihre Standards nicht erfüllt, können Sie die Beziehung leichter als mit einem angestellten Mitarbeiter kündigen.

CONS

  • Bei Aufgaben, die ein hohes Maß an technischem Know-how erfordern, kann Outsourcing teuer sein - vor allem auf einem festen Termin.
  • Outsourcing bedeutet in der Regel weniger Kontrolle über den Prozess.
  • ein guten Freiberufler oder Unternehmen zu finden, kann in Nischenbereichen wie lokaler SEO schwierig, vor allem sein.
  • Sie können Ihre eigene Fähigkeit, neue Fähigkeiten zu erlernen oder verwalten Sie Ihre Zeit effektiv untergraben.
  • Verwalten von Personal / Freiberufler kann aus der Ferne eine Herausforderung sein, vor allem, wenn es kulturelle Unterschiede oder Sprachbarrieren.
  • Wenn der Freiberufler oder Unternehmen schlechte Arbeit der Fall ist, könnten die Ergebnisse verheerend sein (zB schattigen Aktivitäten Linkaufbau, die Strafen anfallen).

Meinungen in diesem Artikel sind die der Gast Autors und nicht immer Engine Land suchen. Mitarbeiter Autoren sind hier aufgeführt.


Ads

Aktie