Erweiterte Social Media Tipps, um die Konkurrenz zu schlagen

Das Ignorieren Social-Media-Plattformen in Ihrem Online-Marketing-Strategie ist ein Ding, das man nur auf das Risiko des Verlustes einen großen Anteil an Online-Geschäft und den Ruf zu tun. Es gibt viele Beiträge rund um Social Media für Ihr Online-Geschäft nutzen. Aber dieser hebt sich von der Masse ab, wie es zu bringen versucht ...

A+ A-

Das Ignorieren Social-Media-Plattformen in Ihrem Online-Marketing-Strategie ist ein Ding, das man nur auf das Risiko des Verlustes einen großen Anteil an Online-Geschäft und den Ruf zu tun. Es gibt viele Beiträge rund um Social Media für Ihr Online-Geschäft nutzen. Aber dieser hebt sich von der Masse ab, wie es in einigen wirklich Insider - Tipps zu bringen versucht , die Experten beschäftigen ihre Kante zu halten. Auf geht's: Social media optimization

1. Konzentrieren Sie sich auf der rechten Marktnische:

Es sei denn, Sie wissen, was Ihre Erwartungen sind, Ergebnisse konzentrieren Bereichen Social Media Optimization, gibt es nur ein drunter und drüber Versuch sein wird, die Dinge aus den Kampagnen erhalten. Die Konzentration auf die richtige Nische ist der Schlüssel. Alle erfolgreichen Online-Vermarkter tun reichlich Forschung, bevor sie ihre Anstrengungen auf jede Art von Marketing einschließlich der Social-Media-Optimierung Sache beginnen. Hier sind die Sache, die Sie im Auge behalten, um sollte, um erfolgreich Ihre Nische Ziel.

  • Konzentrieren Sie sich auf die Gruppe, die Ihre potentiellen Kunden sind oder würden Kunden.
  • Konzentrieren Sie sich auf die geographische Lage, auf dem Land werden Sie verkaufen und das Segment der Nutzer aus diesem Land so fein wie Sie können Ihre speziellen Nische zu passen.
  • Wählen Sie das richtige Social-Media-Kanal für Ihre Förderung. Jedes populäre Social-Media-Kanal hat seinen eigenen Benutzerprofil, Engagement Metriken und andere Parameter. Obwohl Sie Präsenz auf allen Kanälen haben, auf, dass ein konzentrieren, die Ihnen ein Maximum an Return on Investment gibt. Wenn Sie Ihr Produkt über einen Video zu fördern wollen, ist Youtube der primäre Kanal für Sie, alle anderen Kanäle Ihre Bemühungen zur Förderung der das Video auf YouTube ergänzen. Ebenso, wenn Sie mit professionellen Menschen verbinden möchten LinkedIn ist der Kanal mit zu gehen. Profilierung jeder und jede Social-Media-Kanal für verschiedene Anzeige bezogenen Parametern, so dass Sie Ihre Marketing-Botschaft an die richtigen Leute senden kann, ist der Schlüssel. Die Fokussierung auf den rechten Kanal wird nur zum Erfolg, im Gegenteil Dinge hinzufügen können, gehen Sie, wenn Ihre Wahl von Social-Media-Marketing-Kanal schief geht.
  • Konzentrieren Sie sich auf die richtigen Marketing-Strategien, die Besucher zu Käufern aus Ihrer Nische. Finden Sie alle Gruppen, die zu dieser Nische gehören, Beeinflusser in dieser Nische und Befürworter des Produkts in dieser Nische. Kontaktieren sie, verbinden sie, alles tun, präsent zu sein, wo Ihre Kunden sind. Dies wird Ihnen helfen jede Nachricht über Ihr Produkt zu verbreiten, bieten ein Freebie oder in einfachen Worten greifen mit den richtigen Leuten nicht nur in der dünnen Luft zu schießen.
  • Die Entwürfe Ihrer Social-Media-Zielseiten sollten dem Geschmack und den Vorlieben Ihrer Nische gerecht zu werden. Zum Beispiel, wenn Sie Kinder Produkte die Zielseiten verkaufen sollten mit Bildern bunt und gefüllt sein, die mit Kindern beliebt sind, gleiche gilt mit Lebensmitteln - haben das Wasser im Munde Fotos von Ihrem Restaurant Rezepte, besondere des Tages usw. Die ganze Idee ist zu präsentieren Ihre besten Dinge zu Ihrer Social-Media-Fangemeinde.
  • Holen Sie sich eine Vanity-URL oder einen Benutzernamen, die Ihre Nische passt - zum Beispiel facebook / dreampizza und @dreampizza Griff auf Twitter würde Ihnen eine bessere Hebelwirkung sowohl in Bezug auf SEO und viele Dinge einfacher für die Benutzer zu erinnern. Wenn Ihre Ziele sind Ihre Social-Media-Präsenz für ein bestimmtes Produkt gewählt zu bekommen, sollte es groß sein, dass Sie das Keyword in Ihrer Eitelkeit URL und andere Benutzernamen haben. Obwohl es spammy aussehen könnte auf einige, aber die Vorteile von SEO-Seiten auf diesen Top-Domains könnte das Spiel-Wechsler für Ihr Geschäft sein.
  • Wenn Ihr Unternehmen oder Geschäft mehrere Produkte oder wollen verkaufen Präsenz mit mehreren Keyword-basierten Seiten zu haben, gibt es keinen Schaden mehrere Konten begleichen, die auf die Bedürfnisse von bestimmten Abteilung Ihres Unternehmens gerecht zu werden. Es ist eine riesige Chance genutzt werden, wenn Sie Ihre Social Media Marketing in der rechtmäßige Art und Weise tun.

content

2. Halten Sie Ihren Content - Strategie das Richtige für die Social - Media - Sites:

Es gibt wenig Zweifel in der Tatsache, dass die Leute, die wählen, um mit Ihnen auf Social-Media-Websites wie von Ihnen das Beste wäre zu verbinden. Sei es die Tweets, die Videos, die Fotos, die Unternehmensnachrichten unabhängig von der Art der Inhalte, die Sie Post - es definitiv einen Einfluss auf Ihre Social-Media-Präsenz haben wird. Hier sind die goldenen Regeln die Experten folgen an dieser Front, vorne zu bleiben.

  • Haben Sie den richtigen Plan für Ihre Inhalte direkt von Anfang an. Setzen Sie sich mit Ihrem Team nach unten und Kreide, eine Strategie auf, welche Art von Stimme / Ton und Inhalt gepostet werden, an die Social-Media-Sites.
  • Formulieren Sie einen Inhalt Kalender und bleibe dabei religiös. Geben Sie das Eigentum an den Inhalt Kalenders auf die am besten geeignete Person auf dem Board und sicherzustellen, dass die Leistungen nicht oft übersehen werden. Die Häufigkeit der Inhalte zu Social-Media-Websites veröffentlichen ist eine der größten Bereich, in dem die meisten Social-Media-Vermarkter scheitern.
  • Social Media bedeutet eine Menge Zeit auf der Interaktion verbrachte Ihre Ziele nach Ihren oder Ihre Teams Einschränkungen. zu viel auf den Händen zu haben, wenn die Zeit an einer Prämie ist und viele wichtige Aufgaben erfordern Aufmerksamkeit nur zu Frustration führen und den gesamten Prozess entgleisen. Die Idee ist, langsam zu beginnen und allmählich aufzubauen Kapazität Ressourcen hinzufügen und das Tempo auf Ihre Social-Media-Inhalte zu schreiben.
  • Versuchen Sie, die richtige Ressource für richtige Art von Inhalt zu erhalten, selbst wenn Mittel einige Ihrer Arbeit den Experten auszulagern. Lassen Sie uns die Realität ins Auge sehen, dass man nicht auf Codierung kann gut sein, Content-Schreiben, Texten, Photoshopping, die Produktion von Videos, podcasting Fähigkeiten zur gleichen Zeit. (Wenn jemand es hat er wirklich begabt.) Also ist es besser, zu geben, lassen Sie die richtige Person die richtige Art von Aufgabe zu bewältigen. Dies wird in der Qualität bringen auf, was Sie sagen auf Social Media Websites und gleichzeitig die Arbeitsbelastung zu reduzieren und Ihre Social-Media-Präsenz aus der Menge heraus zu stehen.
  • Die meisten der kleinen Unternehmen sind durch eine oder zwei Personen im Allgemeinen gehört. Das bedeutet, dass ein Team ist auf jeden Fall da sein, der die andere Art von Aufgaben geschaffen werden. Die Chancen sind groß, dass, wenn Sie mit schmalem Budget sind Sie mit wenig anderes übrig, aber die Arbeit auslagern und es zu niedrigen Kosten zu erledigen. Dies bringt in eine weitere Aufgabe auf den Tisch - die Qualitätskontrolle. Niemand ist perfekt und da Ihre Inhalte aus unterschiedlichen geografischen Orten kommen könnte und unterschiedlichen Persönlichkeiten macht es Sinn, es zu verdoppeln auf Fehler prüfen und die Art der Stimme, die Sie an den Social-Media-Plattformen präsentieren wollen. Haben Sie einen dokumentierten Prozess für sie. Es klingt vielleicht naiv, aber Fehler intermittierend in kriechen und ausgesondert werden sollten, bevor sie auftauchen.
  • Haben die Kontrolle über das, was Ihr Team tut, der tut, was, wie und in welcher Funktion. Es wird definitiv helfen Sie Regeln für Ihr Team zu setzen unten sowie Ihre Besucher wie auf, wie man auf Ihrer Social-Media-Plattformen engagieren oder kontrollieren können.
  • Halten Sie die Dinge kurz und auf den Punkt, während sie mit Social Media engagieren. Eine andere Sache zu halten hier im Auge ist Ihre Inhalte für Benutzer mit jeder Art von Internet-Verbindung zu präsentieren. Dies gilt insbesondere für Bilder und Videos. Sie Bilder von verschiedenen Qualitäten laden, so dass die Ladezeit oder Beobachtung nicht eine schmerzhafte Erfahrung für den Benutzer nachweist.

focus on quality

3. Dont Kompromisse bei der Qualität:

Qualität ist das Schlüsselwort, wenn es darum geht, erwähnt und auf Social-Media-Sites gemeinsam genutzt werden. Wie oft haben Sie ein mattes Zitat verbreitet sich wie ein Lauffeuer auf Facebook, Twitter oder unprofessionell Video auf YouTube bekommen virale gesehen? Wenn Sie all die Dinge überprüfen, die einen gewissen Einfluss von Social-Media-Websites hatte definitiv ein Element der Qualität oder virality darin bekommen hat. Hier sind einige Tipps, wie die Ihrer Social-Media-Konto des Qualität des optimalen Niveau zu halten:

  • Machen Sie Ihre Profilseite sehen wirklich professionell. Wenn Sie nicht gut in Grafiken sind nicht versuchen, einige googed Bilder in ein Profilbild zu montieren. Es würde nur Ihr Bild trüben und machen Sie sich unprofessionell. Versuchen Sie es von einem professionellen und bekommen einige hochwertige kurze Artikel Ihrer Profilseite entworfen bekommen.
  • Branding Ihrer Social-Media-Seiten mit Ihrer Corporate Identity wird dazu beitragen, die Menschen leicht mit Ihrem Unternehmen und Marke identifizieren. Die Website Farbe, Logo-Schriften, wenn Symbole in der gleichen Kapazität auf Ihrem Facebook, Twitter oder YouTube-Seite verwendet wird nur helfen, Ihr Geschäft.
  • Ändern Sie den Look and Feel Ihrer Website, Blog und Social Media Profile mit Menschen zu verbinden, Schnee mit fallenden Effekt auf Ihren Seiten wird dazu beitragen, eine festliche Atmosphäre schaffen und die Benutzer werden auf jeden Fall mögen. Das gleiche gilt für andere Feste wie Halloween usw.

credibility

4. Machen Sie Ihre Social - Media - Präsenz aussehen glaubwürdig und sicher:

Glaubwürdigkeit ist ein großes Problem, wenn es darum geht, Informationen auszutauschen und die Verbindung mit den Menschen. Wie glaubwürdig und sicher erscheinen Sie für den Benutzer bestimmen, wie sie interagieren und schließlich den Erfolg Ihrer Social-Media-Unterfangen. Hier sind einige Tipps, die Sie vor an dieser Front zu halten:

  • Immer haben Sie Ihr Logo und Corporate Identity über Ihre Online-Präsenz erhalten. Wenn Sie haben, markenrechtlich geschützte es sicherstellen, dass so mit dem entsprechenden Symbol zu sagen.
  • Immer haben die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung auf Ihre Web-Präsenz. Auch wenn Sie solche Dinge auf einigen Social-Media-Plattformen nicht haben können, aber man kann immer noch einbetten Links in Bildern, Videos, Tweets und Facebook-Seiten, die Nutzer zu richten, die, welche Art von Organisation Sie sind und wie Sie mit den Nutzern auf Social Media engagieren wollen.
  • Versuchen Sie immer, die Vanity-URL, Benutzernamen und andere Griffe auf verschiedenen Social-Media-Konten auf den Namen Ihres Unternehmens zu erhalten. Wenn jemand hat packte schon versuchen, dass es durch das Senden Mitteilungen an die Social-Media-Sites und die Nutzer legal zu kommen.
  • Haben Sie immer einen Mechanismus Benutzer auf verschiedene Social-Media-Plattformen miteinander zu verbinden und alle Mittel von Social-Media-Websites zur Verfügung gestellt verwenden, um ein solches Engagement zu erhöhen. So dass Benutzer eine Freigabemechanismus Ihrer Inhalte auf verschiedenen Social-Media-Websites zeigt, dass Ihr Unternehmen die neuesten Trends folgt und hat eine überprüfte Präsenz auf Social-Media-Websites.
  • Sollten niemals jemals abfällige oder diffamierend Kommentare, Posts, Videos, teilen unprofessionell Bilder, die nicht mit Ihrem Unternehmen oder Ihre Geschäftsinteressen zu fördern, wenn es in guter Laune ist. Das letzte, was Sie auf Social Media zu tun möchten, ist eine hitzige Diskussion um Ihr Produkt zu starten und seinen Ruf kriegen.
  • Keine persönliche Kommentare, Verpflichtungen, Rivalität oder ein Auslaufen von persönlichen Informationen von Ihrem Geschäftskonto auf Social Media Websites. Es sind gute Leute, aber dann gibt es schlechte Menschen auch auf solchen Seiten lauert, die keine persönlichen Informationen Leckage schleichen über können und es dann zu ihrem Vorteil nutzen oder Sie diffamieren.
  • Halten Sie Ihre E-Mails und Konten Passwörter beschränkt auf wenige Menschen lassen Sie sich nicht jeder in der Organisation darüber wissen. Wenn Sie feststellen, dass diese Informationen handeln prompt gefährdet ist und Kontakt mit den relevanten Social-Media-Sites und Ihre Administratoren davon zu erholen und es sicherer zu machen.
  • Wenn jemand über Ihr Produkt oder eine Dienstleistung fragt oder hat einen Vorschlag, Feedback, Beschwerde über Ihr Unternehmen oder Produkt nie ignorieren sie versuchen, die Anliegen so schnell wie möglich zu beheben. Je schneller Sie sind an dieser Front, desto besser wird der Eindruck sein.
  • Haben sich die Gesichter der Menschen in Ihrer Organisation in ein Bild collagiert und legte ihn auf Ihrer Social-Media-Konten. Die Menschen vertrauen jene Organisationen, die sie mit verbinden können. Faceless Organisationen nicht bekommen, dieses Privileg.
  • Immer Mittel geben Sie Ihre Organisation oder eines Unternehmens durch physikalische Mittel wie Telefon oder Büroadresse oder per Fax oder E-Mail zu kontaktieren, damit die Menschen wissen, wo und wie Sie zu finden, und Sie haben auf jeden Fall eine physische Präsenz. Das schafft Vertrauen.
  • Nie Zugriff auf Ihr Firmenkonto von einem Computer, auf Öffentlichkeit zur Verfügung steht. Viele Fälle sind beobachtet worden, wo die Menschen Keyloggern installiert haben das Passwort und andere sensible Informationen zu erfassen und zu missbrauchen. Wenn Sie schon einmal anmelden müssen in solche Konten in der Online-Tastatur Einrichtung von diesen Websites zur Verfügung gestellt versuchen, so dass nur Mausklicks aufgezeichnet werden und Sie sicher zu bleiben.

Schlussfolgerung

Haben Sie etwas Interessantes oder andere in diesen Tipps finden? Wenn Sie eine Knospung oder etablierten Online-Unternehmer diese erweiterten Social-Media-Tipps sind in der Schwung bringen musste auf jeden Fall einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz zu bekommen. Was denken Sie? Bitte antworten Sie unten in den Kommentaren: