Android OS Vs. iPhone OS: Welches ist das Beste für den persönlichen Gebrauch

Sie fragen sich, das ist besser - Android OS oder iPhone OS? Wie vergleicht iOS mit dem Android-Betriebssystem in Handys.

A+ A-

Wenn Sie zwischen dem Betriebssystem Android und das iPhone OS (iOS) entscheiden, dann sollten Sie zunächst entscheiden, welche Funktionen und Funktionen sind für Sie am wichtigsten. Die folgenden Informationen sollen Ihnen helfen zu entscheiden, obwohl, wenn Sie nicht wissen, was für Sie wichtig ist, dann könnten Sie ein Problem haben.

Das erste, was Sie sollten sich bewusst sein, ist, dass Apple einen starken Halt auf seinem Betriebssystem hält, whil Android Leben als Teil einer offenen Allianz von 84 Elektronikfirmen begonnen, unterstützt von Google, mit dem Ziel, ein einheitliches Betriebssystem zwischen ihnen entwickeln . Android ist anpassungsfähig, und auch wenn es durch gekauft wurde Google , andere Entwickler können es verwenden. Zum Beispiel verwendet Samsung es der Firma Galaxy Smartphone es, und LG nutzt auch die Android OS.

iPhone ist spezifisch für Apple, die die iOS im direkten Wettbewerb mit allen anderen Smartphone - Herstellern setzt. Dies ist ein Grund für Android zu überflügelt Apple-Geräte im Vertrieb. Eines der Probleme mit dem iPhone OS ist die begrenzte Kompatibilität mit Nicht-Apple tragbaren Geräten.

Android OS Vs iPhone OS

Hier sind einige Unterschiede zwischen den beiden:

Die Schnittstelle

Wenn Sie eine einfache Schnittstelle bevorzugen, dann bietet das iPhone OS, ein einfaches und sauberes Menüsystem, dass diejenigen, die mit Smartphones zu schätzen wissen. Es ist wesentlich einfacher zu navigieren als ein Android-OS-Gerät. Wenn Sie jedoch gerne tief in Menüs zu graben, die App zu finden oder Funktion, die Sie suchen, dann wird das Android OS machen Sie sabbern! Oft Einfachheit ist nicht am besten, aber, und eine zu einfache Menüsystem kann hinter vielen Optionen lassen - wie eine QWERTY-Tastatur.

Die Android-Schnittstelle ist für QWERTY-Typisierung ideal, anstatt die Art der Tastatur, die viele Menschen verrückt macht, wenn sie versuchen, mit ihren Nachrichten schnell zu sein, Fehler zu machen, wenn Sie ein Glas oder Kunststoff-Bildschirm zu treffen. Android erleichtert die Verwendung einer echten Tastatur mit echten Tasten, unter denen Sie mit dem Finger nicht auf dem Kunststoff rutschen. Sie können eine Reihe von Smartphones bietet reale physische Tastaturen puchase, die unter dem Touchscreen gleiten, und von einem Typ, der das iPhone OS nicht unterstützen kann.

Multitasking

Android gewinnt mit Multitasking. Apples OS4 hat sich von früheren Versionen verbessert Multitasking, aber Apple schränkt den iPhone seinen Apps Store, und die Fähigkeit des iPhone ist auf dem Apps Store Einstufung abhängig Multitasking. Dies kann Multitasking Geschwindigkeit und Effizienz erheblich beeinträchtigen, und Android gewinnt hier jedes Mal. Es ist das alte Apple-Fixierung mit seinen eigenen Geschäften, die das Betriebssystem von beschränkt auf seine volle Leistungsfähigkeit verwendet wird.

Android, auf der anderen Seite, hat keine solchen Einschränkungen, und während dies nicht ideal ist, ist es noch besser, die von Apple auferlegten Beschränkungen. Das Samsung Galaxy 10.1, zum Beispiel verwendet die Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) OS, das wahre nahtlose Multitasking zwischen mehreren Bildschirmen bietet.

Die Verwendung von Ordnern

Die Verwendung von Ordnern ist neu in der iPod Touch, aber Android hat sie von Anfang an angeboten, so dass sie einen Vorsprung in dieser Methode der Organisation Ihrer Dateien auf tragbaren Geräten zu geben. Viele Menschen haben keine Notwendigkeit für Ordner in ihrem Smartphone, aber wenn dies ein wichtiges Merkmal für Sie ist, dann Android gewinnt die Hände nach unten.

Anwendungen (Apps)

Ohne Zweifel, schlägt das Android OS das iPhone iOS Hände nach unten! Dies ist nicht wegen irgendeiner technischen Unterschied zwischen den Betriebssystemen, sondern einfach, weil Android ist Open Source. Auch wenn es im Besitz von Google ist, ist die Software offen für Entwickler Anwendungen zu verwenden, zu erzeugen. Sie erhalten eine App für fast alles zu finden, die mit dem Android-Betriebssystem kompatibel ist, während das iPhone OS-Anwendungen müssen von Apple genehmigt werden.

Ja, es gibt viele iPhone-Apps auf dem Markt erhältlich - aus dem Apple Store bei Apple die Preise, aber um fair zu sein, einige frei sind. Mit dem Android OS, jedoch können Sie online gehen und unbegrenzt Anwendungen geeignet für das Betriebssystem herunterladen. Wenn Sie eine App möchten, eine bestimmte Aufgabe auszuführen, müssen Sie eine deutlich höhere Chance, es für Android als für jedes Apple-Gerät zu finden!

Welche ist die beste: Das Android OS oder das iPhone OS?

Welche ist am besten zwischen den beiden hängt von Ihren eigenen persönlichen Vorlieben. Apple-Fans wird das iPhone OS bevorzugen, weil sie perfekt mit anderen Apple-Produkten wie dem Apple Mac-Computern und Laptops integriert, über den iPod und das iPad. Nicht nur das, sondern die einheitliche E-Mail-Posteingang ist ordentlich, und bietet etwas, das Android-Handys nicht haben - es sei denn, Sie eine App gibt, finden, die diese Funktion bietet.

Das ist etwas, das man nicht mit dem iPhone-Betriebssystem zu bekommen, weil es patentiert ist und nicht als Open-Source-Android ist. Alles andere, die E-Mail verwandt ist, jedoch ist auch auf Android-Geräte. Jedes bietet große Spiel-Optionen, obwohl die Open-Source-Natur des Android OS wahrscheinlich in die Führung in dieser Hinsicht vorantreiben wird.

Im Hinblick auf die Spiele, hinkt Android gut hinter iPhone- in der Tat ist es so gut wie unmöglich gute Spiele für die Android OS zu finden. Flash ist ein weiteres Problem, wenn auch in diesem Fall mit dem iPhone OS. Apple hat schon immer kritisch von Flash, und wenn Sie Flash verwenden wollen oder Websites oder Apps zugreifen, die sie verwenden, dann wird Apple nicht zulassen - Android wird!

Abschließend gibt es sehr wenig zwischen den beiden, obwohl die Open-Source-Natur von Android die Möglichkeit, für eine breite Palette von Anwendungen bietet, wenn auch nicht mehr in der tatsächlichen Zahl. Mit dem iPhone OS sind Sie auf Anwendungen beschränkt und andere Software, die Apple genehmigt, während Android offen für alle ist, die das Betriebssystem nutzen möchte, um eine Anwendung zu entwerfen.

Android OS Vs iPhone OS: im Grunde ist die Wahl und die Unterschiede sind nicht ausreichend , eine viel höher als die anderen zu platzieren. Apple-Fans werden nichts anderes verwenden, auch wenn auf die aktuelle Version des iPhone beschränkt, während Android-Nutzer die Verfügbarkeit von Handys mögen wie das Motorola Droid und das Samsung Galaxy S3 und Galaxy Nexus.