Wie man Infografik Gewinnen ohne Risiko

Infografik - wenn Sie ihnen den richtigen Weg denken - können Asset-Säulen werden, die Ihre Medien-Imperium aufzubauen.

A+ A-

businesswoman inserting data into an infographic on her laptop

Die Infografik ist das Salvador Dali von Content - Vermarktung . Bei weitem die interessanteste Person an der Cocktail-Party.

Wer kann mit Vergissmeinnicht mit dem dünnen, Longhorn Schnurrbart geschmückt konkurrieren? Der Ameisenbär gelockt zu seinen Füßen?

Seine engsten Peer, das Video, döst in der Nähe des knisternden Feuer ... slippered Füße gestützt, das Gesicht in einem weißen Bart vergraben.

Die Podcasts, in den Schatten schweben, lachen alle seine Witze zwischen nippt Sekt.

Und die Blog-Beiträge? Ja. Die Blog-Beiträge nach Hause gehen, sich selbst zu weinen zu schlafen.

Die Infografik hält Gericht. Er ist der Liebling der Content-Marketing-Welt. Aus gutem Grund.

Forschung deutet darauf hin , dass die Verlage , die Infografiken verwenden wachsen im Verkehr um 12 Prozent mehr als diejenigen , die dies nicht tun . Dies liegt daran, eine Infografik, es sei denn, es ganz schrecklich ist (und sie existieren), wird mehr als wahrscheinlich virale gehen.

businessinfographics

Diese Plakate voller Fakten, eingängige Bilder und sexy Schriftarten fangen die Augen von nur etwa jeder, darunter Journalisten, die Engagement und Links antreibt.

Eine gute Infografik gibt den Menschen die Erlaubnis zu brüsten. Es gibt ihnen ein Gefühl von Stolz etwas verdammt cool auf Social Media (von Twitter zu Facebook zu Pinterest) oder was noch wichtiger ist, auf ihren Websites zu teilen.

Aber Infografiken sind nicht ohne Nachteile.

Die Mängel von Infografiken

Für den Anfang kann Google den Inhalt in Ihrem Infografik nicht Index. Dies ist ein Problem, das für jedes Bild (einschließlich Video) wahr ist. Crawlers sind einfach nicht genug hoch entwickelt, die Worte zu erschnüffeln. Mit Video können Sie dieses Hindernis erhalten, indem das Protokoll zu teilen.

Mit einer Infografik, ist es jedoch ein wenig komplizierter. Aber ich werde später erklären.

Und nicht überraschend, hat Google eine wackelige Beziehung mit Infografiken. Im vergangenen Jahr, Eric Enge von Stone Temple Beratung setzte sich mit Matt Cutts nach unten über, Infografiken unter anderem Themen, zu sprechen.

Hier sind einige von Cutts Kommentare über schlechte Infografiken:

  • "Sie erhalten weit weg Thema."
  • "Die Tatsache, Kontrolle ist wirklich schlecht."
  • "Oft geht der Link zu einem völlig anderen Ort, und eine, die sie bedeuten nicht, zu unterstützen."
  • "Die Verbindung wird häufig in der Infografik in einer Weise eingebettet, dass die Menschen erkennen nicht, im Vergleich zu einem wahren Billigung Ihrer Website."

Und ja, hat Cutts sagen: "Ich wäre nicht überrascht, wenn irgendwann in der Zukunft, die wir nicht, diese Infografik-Typ-Links zu einem gewissen Grad zu diskontieren habe beginnen", aber er sagte auch: "Alle Infografiken erstellen Sie werden es besser machen, wenn sie sind eng mit Ihrem Unternehmen, und es muss vollständig offen gelegt werden, was Sie tun. "

Mit anderen Worten, erhalten das Recht Infografik und es kann ein Segen für Ihr Geschäft sein. Der Verkehr allein ist es wert. Aber ich möchte behaupten, dass Sie eine Menge Aufmerksamkeit, Verkehr verlassen, und das Geld auf den Tisch, wenn man sich damit aufhören.

Es gibt so viel mehr mit unserem kleinen Liebling der Content-Marketing-Welt zu tun.

Lassen Sie mich Ihnen zeigen, was ich meine.

Die Infografik als Vermögenswert Säule

Ich will dich wie eine Säule des Infografik zu denken - eine Säule, die in der Vergangenheit zurückreicht und erstreckt sich bis in die Zukunft. Es reicht , um wieder den alten Inhalt wieder zu beleben und erstreckt sich nach vorne mehr Inhalte zu erstellen.

In seinem Video - Tutorial , Jesse Noyes, Senior Director of Content Marketing für Kapost, heißt es in der Bedeutung von "ein Content Prozess zu schaffen" , wo man Ideen wählen, skizzieren klare Ziele, zuweisen Projekteigentümer und Unterstützung Vermögen herzustellen.

Was ich möchte Ihnen anbieten , ist , dass ein Infografik dieser Prozess ist. Als Asset Säule ist es ein fertiges Prozess. Aber jeder vermisst diese.

Hier ist die typische Art und Weise die meisten Menschen nähern Infografik:

  • Jagen Sie die Quellen herunter.
  • Kombinieren Sie den Inhalt.
  • Gestalten Sie das Layout.
  • Veröffentlichen Sie zu viel Tamtam.
  • Gehen Sie in Reichweite Modus.
  • Fahren Sie mit dem nächsten Infografik.

Wie zu erwarten, wird die Haltbarkeit von jedem Bild jeden Tag kürzer. Es ist ein Wettrüstens, die selbst die produktivsten Teams ausschöpfen können.

Statt der Pflege dieser kurzsichtigen Blick auf Infografiken, was Sie tun müssen, ist die Art des Inhalts betrachten Sie gehen neben erstellen.

Dies könnte bedeuten, Sie:

  • Schreiben Sie eine Reihe von Beiträgen.
  • Nehmen Sie eine Podcast-Serie.
  • Entwerfen Sie eine Slideshare-Präsentation.
  • Erstellen Sie eine Typografie Video (wie dieser auf Content - Marketing ).
  • Veröffentlichen Sie ein E-Book.
  • Syndicate Artikel.
  • Produzieren Sie eine E-Mail-Autoresponder.
  • Oder alle der oben genannten.

Derivative Inhalte von Ihrem Anlage Säule ist in Ihrem Prozess ein Teil der Idee Schaffung der Bühne.

Und hier ist , warum dies wichtig ist. Studien zeigen , dass die drei wichtigsten Herausforderungen Vermarkter Zeit konfrontiert, genug Inhalte produzieren und Produktion von Inhalten , die eingreift.

challengescontentmarketers

Wenn Sie die Zeit verbrachte Generierung von Ideen reduzieren könnten, würden Sie mehr Zeit für die Ausführung haben.

Das ist, was passieren kann, wenn Sie Infografiken als Asset-Säulen sehen.

Die Kraft, sich von Wiederholung

Es ist etwas Besonderes, Sie sollten über erfolgreiche Infografiken zu bemerken ...

Sie müssen nicht Material wegweisend teilen.

Sie können alte Gebiet abdecken. Dies ist , was wir nennen Publishing um ein " Problem gelöst " , so Gregory Ciotti es definiert.

Nehmen Sie an unserer 11 wesentliche Bestandteile Jeder Blogeintrag benötigt Infografik. Dies hat Copyblogger beliebtesten Post im Jahr 2014 gewesen und es ist nichts davon wegweisend. Das Material beantwortet Fragen, die vor langer Zeit beantwortet wurden. Es ist ein gemeinsames Thema - das wird niemals sterben, die nie ein Publikum fehlen wird.

Große Produzenten wissen, dass dies über immergrüne Themen und scheuen uns nicht von ihm weg. Vor ein paar Jahren, Männer Gesundheit Zeitschrift wurde angeblich für das Kopieren von deren Abdeckungen gesprengt . Doch Editor-in-Chief David Zinczenko gesagt, dass es kein Fehler war. Es war Teil einer gezielten Markenstrategie.

Ein Blick auf vier ihrer Abdeckungen und Sie können schnell herausfinden, was sie zu Marke wollte.

Männer Gesundheit

Ihre E-Mails haben variieren nicht (überhaupt) von diesen Themen auch nicht.

Ich denke, es ist etwas Wahres an das alte Sprichwort ist, dass Männer, die eine Ein-Spur-Kopf haben. Was auch immer.

menshealthemails

Hier ist die Lektion. Wegen Publikum Umsatz:

Also keine Angst, immergrüne Themen auf einer Infografik zu hängen. Wie Brian Clark sagte kürzlich in einem Webinar New Rainmaker "Das Schwierigste, was manchmal mit Content-Marketing zu tun ist, sich selbst zu wiederholen."

Hier ist ein gutes Beispiel dafür, was ich meine.

Mein Lieblingsinfografik in der ganzen Welt

Es ist dies ein auf den Tod .

deathperspective

Dies ist die Quintessenz der Infografik. Es hat sich komplexe Daten genommen und es optisch ansprechend. Es ist einfach und prägnant. Sie bekommen, was sehr schnell passiert. Und wenn Sie denken, es ist ein Thema, das wir wie ein totes Pferd geschlagen haben, wäre es der Tod sein.

Doch dies ist ansprechend.

Wenn Sie ein Journalist waren, könnten Sie diese Infografik für eine Reihe von Artikeln. In einem kurzen Blick könnten Sie Ihre Produktion für die nächsten sechs Monate kartieren.

Angenommen, Sie konzentrieren Ihre Liste von Artikeln könnte wie folgt aussehen "Menschen, die während der historischen Ereignisse gestorben.":

  • Dem Zweiten Weltkrieg - zivile Opfer
  • Dem Zweiten Weltkrieg - Militär Todesfälle
  • Todesfälle aufgrund von Khmer Rouge Politik
  • Der Schwarze Tod
  • Im Indischen Ozean 2004 Erdbeben und dem Tsunami

Und das ist nur die rechte Seite der Infografik.

Diese Infografik ist eine Bereicherung Säule.

Wie Ihre hochwertigen Inhalte können im Laufe der Zeit repurposed

Wenn Sie immergrün sind Inhalt in einer Infografik verpackt, wird es wahrscheinlich die beliebteste Format sein. Es wird immer beliebter als die ursprünglichen Blogs. Es wird immer beliebter als die Slideshare-Präsentationen. Oder die Podcast-Serie.

Hier ist ein Beispiel.

Die erfolgreichste Infografik auf Copyblogger ist eine über Grammatik goofs .

Der Inhalt dieser Beitrag kam von drei alten Posts, dass Brian Clark geschrieben hatte. Wir haben gute Inhalte aus den Archiven und brachte sie wieder zum Leben - alle Themen, die unzählige Male wurden abgedeckt.

Und während die gesellschaftliche Produktion wir aus diesen ursprünglichen Blog-Beiträge gequetscht war nicht zu schäbig, die Infografik nicht nur durch die Stratosphäre gestartet, es voll und ganz andere Dimension eingegeben.

grammargoofs

Viral scheint zu schwach , um ein Wort.

Wenn wir klug waren (was wir sind, aber wir sind genauso wie für Zeit und Ressourcen, wie alle anderen gedrückt), würden wir etwas mehr Kilometer aus dieser Infografik erhalten, indem es in einem Video, Podcast und Slide Spiegeln. (Ich glaube, ich weiß jetzt, was mich für die nächsten zwei Monate beschäftigt werden, zu halten.)

In der Tat haben wir dies mit unseren 11 wesentliche Bestandteile Infografik. Das Post kombiniert 11 verschiedene Artikel aus der Vergangenheit, fasste die Lehre aus jedem Artikel, und dann zurück zu diesen Artikeln verbunden sind, noch mehr Verkehr fahren auf diesem Weg.

Aber wir waren noch nicht fertig.

Quetschen Sie mehr aus Ihrem Inhalt

Nachdem wir die 11 wesentlichen Bestandteile Infografik, Jerod Morris und veröffentlichte ich verwendet , um jene 11 Zutaten , um eine mit dem Hammer Podcast - Serie , wo wir auf die einzelnen Inhaltsstoffe erweitert.

In unserer Vorbereitung für jeden Podcast, brachten wir mehr Forschung in die ursprüngliche Diskussion. In gewissem Sinne erlaubt dies uns jeden Artikel zu aktualisieren. Wir Mehrwert für den laufenden Gesprächs.

In der Tat, am Ende jedes Artikels, könnten wir sagen: "Hey, dieser Artikel war groß, aber Sie sollten den Podcasts für weitere Informationen zu hören."

Und schließlich blätterte wir die Infografik in eine Slideshare - Präsentation , uns noch mehr Reichweite von diesem ursprünglichen Vermögenswert Säule geben.

Next in line ist ein ebook, dann eine Zielseite, und so weiter.

Flip eine Podcast-Serie in eine Infografik

Diese Idee fließt rückwärts, auch.

Wo die beiden obigen Beispiele zurück in die Dateien erreicht eine Infografik zu erstellen (und dann erreichte uns darauf , Sie den Podcast zur Hand), werden wir das Gegenteil zu tun mit unseren Content - Kuration Podcast .

Erstens haben wir aufgenommen und veröffentlicht die Podcast-Serie. Als nächstes werden wir diese Serie in eine Infografik Flip. Und von dort habe ich eine praktische Liste von Themen in der Zukunft zu schreiben auf.

(Scheint, wie ich werde ziemlich beschäftigt des Jahres bis zum Ende zu sein. Immerhin gibt es die Arbeitsplatzsicherheit in Asset-Säulen!)

Dies ist nichts anderes als eine Idee, Paket mit dem Infografik, die als Herzstück. Die Asset-Säule. Und das Leben der Partei, so zu sprechen.

Ein weiterer Grund, warum Sie diesen Ansatz umfassen sollte

Es geht darum, mit einer Idee ein möglichst breites Publikum zu erreichen, indem diese Idee in so viele Lernstile wie möglich zu präsentieren.

Lernstile lässt sich auf drei Kategorien.

1. Sie lieber zu lesen
Ob Sie es glauben oder nicht, online lese Menschen. Es ist nur selten, und wenn sie tatsächlich gelesen haben, können Sie nicht erwarten, dass die Menschen jedes einzelne Wort zu konsumieren. Vielleicht die ersten zehn. Ein wenig mehr, wenn der Artikel ist wirklich gut.

Farhad Manjoo gehämmert diesen Punkt hart mit Du diesen Artikel nicht abschließen wird .

Schwartz Daten zeigt, dass die Leser fokussiert kann nicht bleiben. Je mehr ich schreibe, desto mehr Sie tune out. Und es ist nicht nur meine Meinung. Es ist nicht nur Slate. Es ist überall online.

Doch während der Pool von Menschen, die online zu lesen vielleicht gefallen klein sein, ist es wichtig, ihre Lernstil zu ehren. Es macht einfach Sinn immergrün Inhalt wie möglich in so viele Lernstile zu präsentieren.

Zum Beispiel gibt es Menschen, die es vorziehen, eine Abschrift zu scannen, anstatt einen 11-minütigen Video.

Und während die Menschen nicht, dass die 1000-Wort missive auf die Lehren lesen können Sie gelernt, während bei Machu Picchu hängen, werden sie Lesezeichen, um es für die spätere Verwendung.

Auch wenn sie nicht über jedes einzelne Wort von Ihrem Blog-Eintrag lesen könnten sie, wenn es wird eine E-Mail-Kurs oder ebook.

Darüber hinaus wird ein anderes Segment des Publikums wollen Sie sich auf einen Punkt zu erweitern Sie in einem Infografik gemacht. Unter Hinweis auf die relevanten Inhalte (oder schreiben Sie es, wenn Sie nicht bereits es haben) diesen Job zu erledigen.

2. Sie lieber hören
Anhörung kann nicht nur eine bevorzugte Art des Lernens, aber Audio hat den zusätzlichen Vorteil von " Augen frei " Inhalt.

audiodigitalmarketing

Sie können Bücher, Podcasts, Vorträge, Predigten oder College-Kurse zu hören, während Sie mit dem Zug fahren oder vorsichtig mit einem Stecker in der Nähe von einem Felsen in einem Forellenbach geworfen zu arbeiten. Ihr Körper ist ein Ort, während Ihr Geist woanders ist.

Geben Sie den Menschen diese Wahl, und Sie werden das Leben Ihrer Ideen erweitern.

3. Sie bevorzugen , um zu sehen
Und schließlich, viele von uns am liebsten sehen .

visualcontent

Die gleiche Logik hat Einfluss auf die Entwicklung von mehr und bessere Bilder für Ihre Blogs Beiträge teilen .

Aber natürlich ist dies, wo wirklich die Infografik glänzt.

Es nimmt Daten und macht es einfach, schön und Spaß (oben im Abschnitt über den Tod Infografik sehen).

in Ihre Asset-Säule All.

Ihre digitale Bausteine

Während die meisten Menschen würden zustimmen, dass Infografiken sexy wenig Vermögen sind, haben gezeigt, ich auch, dass es sicher ist, zu sagen, sie sind auch Arbeitstiere. Tireless Lasttiere, die leicht und ohne Einschränkungen zu überwinden sie haben könnte.

Unterm Strich ist man immer Menschen auf den Grundlagen zu erziehen müssen, weil es konstant Umsatz in Ihrer Branche und in Ihrem Publikum.

Alle zwei Jahre haben Sie eine ganz neue Publikum bekam, der nicht weiß, was du vorher getan haben. Darüber hinaus diejenigen, die die Grundlagen beherrschen wird an den erweiterten Inhalt und Kurse bewegen.

Aber - und ist mir egal, wer Sie sind - wir brauchen immer eine gute Erinnerung daran, was wir einst kannten. Wir brauchen nur könnte es auf eine andere Weise. Vielleicht eine neue Perspektive. Vielleicht mit einem anderen Winkel, Haken oder Stimme.

Sie können dies tun, ohne das Rad neu zu erfinden, eine Verdoppelung auf mehr Ressourcen nach unten, oder Ihre Zeit verschwenden mit originellen Ideen kommen jedes Mal.

Lassen Sie uns auf Google+ wissen , wie Sie planen , Infografiken zu verwenden , um Ihre grundlegenden Inhalte angezeigt werden , sowie verschiedene Arten von Medien aus dem Inhalt in Ihrem Infografiken erstellen.


Wie Sie Ihr eigenes Online-Imperium aus Stein Inhalt zu bauen ...

Um zu erfahren , wie ein Inhalts Asset Säule wie eine Infografik passt in einen breiteren Online - Media - Strategie , die Sie Ihrem Publikum entwickeln helfen, registrieren Sie sich für den neuen Rainmakers Content - Bibliothek - eine kostenlose (bis jetzt) ​​Reihe von Podcasts und Webinare , in denen Brian Clark destilliert das er wichtigsten Lektionen, hat über den Aufbau eines erfolgreichen Online-Geschäft gelernt.

Flickr Creative Commons Bild über La Tete Krancien .