So verdienen Sie mehr aus Responsive Adsense Ad-Einheiten

Sie würden wissen, dass die Reaktions heute einer der wichtigsten Faktoren, von Google ist eine Website in den Suchergebnissen für das Ranking, so dass Sie über die Reaktionsfähigkeit Ihrer Website sollten vorsichtig sein. Für eine ansprechende Website, empfiehlt Google ansprechende Anzeigenblöcke zu verwenden, so dass Anzeigen deutlich auf verschiedenen Gerätegrößen sichtbar. Aber, wissen Sie, durch einige Änderungen in Responsive-Anzeigenblock machen, können Sie Ihre Einnahmen steigern können? Ja, es ist wahr! Hier werde ich auf dem gleichen diskutieren und lassen Sie wissen, wie man mehr verdienen aus reaktions AdSense-Anzeigeneinheiten. Also, machen Sie sich bereit zu

A+ A-

Sie würden wissen , dass die Reaktions heute einer der ist Hauptfaktoren von Google eine Website für das Ranking in den Suchergebnissen , so dass Sie über die Reaktionsfähigkeit Ihrer Website sollten vorsichtig sein. Für eine ansprechende Website, empfiehlt Google ansprechende Anzeigenblöcke zu verwenden, so dass Anzeigen deutlich auf verschiedenen Gerätegrößen sichtbar. Aber, wissen Sie, durch einige Änderungen in Responsive-Anzeigenblock machen, können Sie Ihre Einnahmen steigern können? Ja, es ist wahr! Hier werde ich auf dem gleichen diskutieren und lassen Sie wissen, wie man mehr verdienen aus reaktions AdSense-Anzeigeneinheiten.

Also, machen Sie bereit, mit dem Code Ihrer Adsense Responsive-Anzeigenblock zu spielen und Ihren Umsatz steigern. Allerdings ist diese Aufgabe gefährlich , so dass Sie sollten sehr vorsichtig sein , während Sie diesen Trick verwenden.

Mehr verdienen Von Responsive Anzeigen

Sie würden bemerken, dass die Qualität als Einheit zeigt meist 468 × 60 Banner auf Desktop-Geräte und ändern Sie die Größe und Abmessungen nach verschiedenen Gerätegrößen. Aber, wenn Sie denken, dass nur horizontale oder vertikale Anzeigen eine gute Leistung, können Sie einen Anzeigenblock beschränken nur die horizontale oder vertikale Anzeigen anzuzeigen.

Beschränken Sie eine reaktionsschnell wie die Anzeigeeinheit nur horizontal oder vertikal Anzeigen

Öffnen Sie Ihren Adsense-Dashboard, klicken Sie auf meine Anzeigen und Erstellen einer neuen Anzeigenblock von Responsive Anzeigengröße auswählen. Nach dem Einstellen der Stil und das Design Ihrer Anzeigenblock auf, erhalten Sie den Code auf Ihrer Website zu veröffentlichen. Der ursprüngliche Code wird in etwa wie folgt sein:

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script>
<!-- Name of Your Responsive Ad Unit -->
<ins class="adsbygoogle"
style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-12345"
data-ad-slot="xxxxx"
data-ad-format="auto"></ins>
<script>
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
</script>

Der oben genannte Code ist der Standardcode aus der Anzeigeneinheit erzeugt und es kann nach verschiedenen Größen von verschiedenen Geräten, jede Art von Anzeigen zu schalten.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Responsive-Anzeigeneinheit zu beschränken nur die horizontalen Anzeigen angezeigt werden, erhalten Sie eine kleine Änderung im Code vornehmen müssen. Sie müssen nur dann automatisch aus Rechteck in Daten-Ad-Format Abschnitt zu ersetzen , um es zu zwingen nur rechteckige Anzeigen anzuzeigen. Ähnliches gilt für vertikale Anzeigen können Sie Auto mit vertikalen Begriff ersetzen.

<script async src="//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js"></script>
<!-- Name of Your Responsive Ad Unit -->
<ins class="adsbygoogle"
style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-12345"
data-ad-slot="xxxxx"
data-ad-format="rectangle"></ins>
<script>
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
</script>

Ich benutze auch diesen Trick auf meinem Blog horizontale Anzeigen auf einigen meiner Seiten zu dienen. Ich hoffe, dass dieser Trick hilft Ihnen, Ihre Adsense Einnahmen zu erhöhen.

UNBEDINGT LESEN: 21 Wege , um Ihre AdSense - Einnahmen zu erhöhen

Aber, ehrlich gesagt ist es nicht genug. Hier ist eine weitere Sache, die Ich mag würde mit Ihnen allen zu teilen. Dafür ich von ganzem Herzen Dank an Herrn Amit Agrawal, weil er entwickelt es und das Angebot zum absolut kostenlos.

In dem obigen Trick, Sie haben die Kontrolle über die Dimensionen der Anzeigen, aber nicht auf die Größe der Anzeigen. Aber mit dem folgenden Trick haben Sie eine zusätzliche Kontrolle über die Größe der Anzeigen. Also, wenn Sie Adsense erzwingen wollen Anzeigen bestimmter Größe auf einem bestimmten Gerät zu dienen, folgenden Code (geschrieben von Amit Agrawal) wird Ihnen helfen.

<div id="google-ads-1"></div>
<script type="text/javascript">
/* Calculate the width of available ad space */
ad = document.getElementById('google-ads-1');
if (ad.getBoundingClientRect().width) {
adWidth = ad.getBoundingClientRect().width; // for modern browsers
} else {
adWidth = ad.offsetWidth; // for old IE
}
/* Replace ca-pub-XXX with your AdSense Publisher ID */
google_ad_client = "ca-pub-XXX";
/* Replace 1234567890 with the AdSense Ad Slot ID */
google_ad_slot = "1234567890";
/* Do not change anything after this line */
if ( adWidth >= 728 )
google_ad_size = ["728", "90"]; /* Leaderboard 728x90 */
else if ( adWidth >= 468 )
google_ad_size = ["468", "60"]; /* Banner (468 x 60) */
else if ( adWidth >= 336 )
google_ad_size = ["336", "280"]; /* Large Rectangle (336 x 280) */
else if ( adWidth >= 300 )
google_ad_size = ["300", "250"]; /* Medium Rectangle (300 x 250) */
else if ( adWidth >= 250 )
google_ad_size = ["250", "250"]; /* Square (250 x 250) */
else if ( adWidth >= 200 )
google_ad_size = ["200", "200"]; /* Small Square (200 x 200) */
else if ( adWidth >= 180 )
google_ad_size = ["180", "150"]; /* Small Rectangle (180 x 150) */
else
google_ad_size = ["125", "125"]; /* Button (125 x 125) */
document.write (
'<ins class="adsbygoogle" style="display:inline-block;width:'
+ google_ad_size[0] + 'px;height:'
+ google_ad_size[1] + 'px" data-ad-client="'
+ google_ad_client + '" data-ad-slot="'
+ google_ad_slot + '"></ins>'
);
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
</script>
<script async src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js">
</script>

Bevor Sie den Code verwenden, müssen Sie eine neue Anzeige-Einheit gehen erstellen, oder Sie können Ihre bestehende Anzeigenblock benutzen, und bewahren Sie die Notiz Ihrer Publisher-ID und Anzeigenblock-ID und fügen Sie diese Werte in Zeile 15 und 18.

Schließlich fügen Sie den obigen Code auf Ihrer Webseite oder wo Sie wollen die Anzeige geschaltet werden und die am besten geeignete Adsense Anzeige wird basierend auf der Größe des Benutzers Gerät bedient werden.

Außerdem, wenn Sie mehr als eine reaktions AdSense-Anzeigenblöcke auf der Web-Seite enthalten sein sollen, nur um die gleiche Code-Snippet verwenden, sondern die DIV-ID in den Zeilen 1 und 6, zum Beispiel ändern sollten sie Google-Anzeigen-1 sein, google -ads-2 und so weiter.