How To Customer Experience Bewertungen für SEO generieren - Teil II

A+ A-

In Teil 1 haben wir über einige praktische Tipps für einen zufriedenen Kunden zu einem rasenden Fan Umwandlung, der bereit ist, über ihre Erfahrungen mit Ihrem Service-Unternehmen Online zu sprechen.

Handy-Review-shutterstock

In diesem Artikel werden wir diskutieren, wie man diese Fan erhalten über Ihre Website in einer Art und Weise zu sprechen, die Ihre Suchmaschinen-Marketing-Bemühungen zugute kommt.

Erstellen von The Experience Bewertung

1. Master Die Kunst des Fragens

Jeder hasst wird abgelehnt, aber oft die Angst vor Ablehnung raubt uns erstaunliche Möglichkeiten.

In der Dienstleistungsbranche, müssen Sie Ihre zufriedenen Kunden fragen, ob sie ihre Erfahrungen teilen in Betracht ziehen würde. Hier ist ein gutes Beispiel von Ben Frashure, der für mein Haus der Inspektion machte und bald nach einer Followup E-Mail.

Hallo Dan, Ich wollte nur mit Ihnen folgen , um zu sehen , wenn Sie Fragen zu dem Bericht haben oder zu Hause Sie gekauft hat . Außerdem, wenn Sie die Zeit haben, beachten Sie bitte meine Arbeit auf Google - Bewertung. Ich denke , der einfachste Weg ist , über Google Maps. Mein Geschäft beruht zu einem großen Teil auf Empfehlungen, so ehrliche Meinung von meinen Kunden hilft mir wirklich heraus. Auch, wenn Sie die Stadt und der Zustand der Inspektion gehören, würde dies dazu beitragen , erweitert meinen Google - Fußabdruck. Vielen Dank für Ihr Unternehmen und Ihre Unterstützung. Ben

Es gibt mehrere Dinge, die ich über diese fragen mochte. Erstens war es kurz und auf den Punkt. Es gibt nur drei Teile der E-Mail:

  1. Eine Öffnung Anweisung, die fragt, ob alles in Ordnung war und bietet alle noch ausstehenden Fragen zu beantworten oder Bedenken im Hinblick auf die Arbeit zu richten.
  2. Ein Antrag zur Prüfung für eine Erfahrung Bewertung. Er antwortete präventiv die Frage nach dem „wo“ die Kritik mit den Worten: Google Maps leben soll, und er erklärte auch, „warum“ er für die Überprüfung verlangt. Das einzige, was er besser machen könnte, war das „Wie“ des Ausscheidens eine Rezension zu beantworten.
  3. Ein einfaches danke.

Ben wusste, dass eine Überprüfung auf Google Maps der Schlüssel zur Verbesserung der lokalen Rankings war, und er fragte auch die Stadt und den Staat in meinem Beitrag zu schließen, weil er lokale Keywords ausgerichtet haben.

Was ist wirklich wichtig, hier ist die Macht der Gegenseitigkeit zu verstehen. Ich fühlte mich verpflichtet, Ben und sein Geschäft zu unterstützen, weil er wirklich darüber hinaus in seiner Gründlichkeit, mit meinem Hause Inspektion ging. Er verbrachte ein wenig mehr Zeit mir dient, und jetzt kann ich mit einem kurzen Rückblick hin- und herbewegt.

In diesem TED Talk, Amanda Palmer erläutert dieses Konzept des Gebens kostenlos Ihre Arbeit und Zeit weg, dann lassen Sie die Menschen dafür bezahlen Sie mit der Frage.

2. Streik , während das Eisen heiß ist

Ich hatte meine Bericht Inspektion 14. Mai getan, und Ben bat um meine Empfehlung am 12. Juni. Während ein Monat wie eine lange Zeit in vielen Branchen zu sein scheint, ist es nicht so lange in Immobilien.

In einer idealen Welt würde ich sagen, Ben für eine Überprüfung zwei Wochen früher fragen soll, wie mir eine Woche gegeben hätte seinen Bericht zu verdauen, aber immer noch die Erfahrung frisch im Kopf hat.

Wenn zu viel Zeit vergeht, werden die Details und Gefühle Ihres Kunden erfahren beginnen zu verblassen, und ihre Erfahrungen Überprüfung wird shortener und mehr generisch sein. Um dem entgegenzuwirken, werden Sie so oft in jeder überprüfen möchten entweder sanft sie von einigen der Erfahrung Highlights zu erinnern, oder zu erweitern, dass die Erfahrungen mit einem „Paukenschlag“ E-Mail.

Ein Paukenschlag E-Mail ist wie ein Newsletter. Nur ein paar kleine Tipps oder interessante Artikel, die Sie für sie kuratiert haben. In Bens Fall hätte er eine E-Mail einmal pro Woche mit Links zu Anleitungsvideos auf YouTube Fragen im Zusammenhang schickt er auf der Inspektion entdeckt. Es braucht nicht viel Zeit oder Geld, und es zeigt eine sehr persönliches Interesse an den Erfolg Ihrer Kunden.

Anschließend können Sie diese Inhalte in einer „Artikel“ auf Ihrer Website umfunktionieren Long-Tail-Keyword-Rankings zu verbessern.

3. Ignorieren Sie Vertikale Suchmaschinen nicht

Was meinen Makler, Peggy Bouchard, sobald ich ihr am Telefon gesagt, dass ich ihr eine Rezension Online verlassen würde, sie per E-Mail mich auf die Überprüfung Abschnitte von Zillow und Trulia verbindet. Für sie Zillow und Trulia (die fusionieren, aber sagen, dass sie getrennte Standorte beibehalten werden) sind wahrscheinlich wichtiger als Google in Bezug auf qualifizierte Leads zu senden.

Außerhalb der Immobilienbranche, möchten Sie review-basierte Websites wie Angies List, Yelp oder yellowbook.com betrachten. Sie einige der Forschung die besten Standorte für Ihre Branche zu bestimmen.

4. Verwenden Soziales Engagement zur Verbesserung der personalisierte Suchergebnisse

Jedes Unternehmen will mehr mag und Anhänger auf ihre Social Media-Profile, aber es ist so klebrig Menschen zu bitten, Ihre FB Seite gefällt, ohne eine persönliche Beziehung zu haben.

Es ist eine viel bessere Idee, personalisierte Inhalte auf Ihrer Facebook-Seite oder soziales Profil zu hosten und Kunden einladen zu kommentieren, wie und mit anderen zu teilen. Zum Beispiel würde, wenn ich ein Immobilienmakler bin, habe ich weitere Bilder und ein Video des Hauses meiner Kunden schließen auf, und hosten sie auf meiner FB-Seite. Das macht es einfach für die Kunden die Videos mit Freunden und Familie zu teilen (die hoffentlich erwägen, den Bereich zu bewegen in, als auch).

Nun, da Ihre Client-Inhalte von Ihren sozialen Profilen geteilt hat, ist, dass der Inhalt zu zeigen, bis höher in Google und Bing Rankings für die Menschen wahrscheinlich, die für Ihre Kunden in sozialen Netzwerken verbunden sind. Es ist alles Teil der Push-Suchmaschine die Sucherfahrung durch zeigt Social-Media-Aktivitäten in den Suchergebnissen zu personalisieren.

5. Gehen Old School

Etwa drei Wochen nach meinem Hause geschlossen erhielt ich einige Post von Re / Max, die die Agentur ist mein Makler gehört. Es war eine Kundenbefragung mir ein paar Fragen zu meinem Home-Shopping-Erlebnis zu fragen.

Die Umfrage war der typische Fragebogen, den ich war glücklich, heraus zu füllen, aber ich bin ziemlich sicher, dass alle Personen unter 30 Jahren verlernt haben mittlerweile einen Bleistift und Stift zu verwenden.

Wenn die Umfrage ein Online-Pendant hat, wäre es einfacher gewesen, wenn die Agentur Ergebnisse tabellarisch und positive Reaktionen leicht auf die Website des Unternehmens als Testimonial kopiert werden können.

Nicht nur bauen Online-Zeugnisse Glaubwürdigkeit für die Besucher, aber nutzergenerierten Inhalte sind eine gute Möglichkeit, Ihre Website-Präsenz, Rindfleisch, ohne dass neue Inhalte selbst zu erstellen.

Denken Sie daran, es ist OK „alte Schule“ zu gehen mit einem Mail-basierten Fragestellern; aber, wenn Sie den SEO-Wert wollen, haben Sie bereit sein, die Antworten zu digitalisieren.

6. Der Heilige Gral

Letztlich kann das höchste Kompliment jeder Kunde Sie geben, ist ihre Freunde über Sie zu erzählen. Diese Offline-Mundpropaganda treibt Geschäft, aber nicht direkt organische Rankings auswirken.

Allerdings sind wir an einem Tag zu leben, wo die Verbraucher ständig Blogging sind, vlogging, instagramming und ihr Leben Online zu teilen.

Alle diese Verbindungen erwähnt, Aktien und mag von Blogs und sozialen Medien SEO Gold sind. Sie wurden nicht gefragt; vielmehr waren sie das Ergebnis eines Kunden auf einige große Marketing von den Dienstleistern getan einige positive Inhalte auf Basis zu schaffen inspiriert.

Denken Sie daran: wenn Sie in einem Restaurant sind und die Mahlzeit, die Sie bestellen stellt sich heraus, ein Kunstwerk zu sein, was tun Sie? Die Chancen stehen Sie Ihr Handy zücken und starten Bilder zu teilen.

Wenn Sie die Verbraucher wollen mit Ihnen online ihre Offline-Erfahrung zu teilen, müssen Sie sie inspirieren, begeistern sie und machen es einfach für sie zu dokumentieren, was sie erleben.

Sie nehmen die Rolle eines digitalen Geschichtenerzähler. Ihre Aufgabe als Service-basierten Unternehmen, ist diese Geschichte für sie zu schreiben; wenn es richtig gemacht, nimmt Suchmaschinen diese Geschichten (dh Erfahrung Bewertungen) berücksichtigt werden, wenn Ihre Website-Ranking.

Wie ist es mit Ihnen?

Was ist die beste Kunde Erfahrung, die Sie je erhalten haben? Welche Art von Dingen gemacht Sie sagen: „Wow, ich habe meinen Freunden davon erzählen!“? Teilen Sie Ihre Geschichte unten.


Meinungen in diesem Artikel sind die der Gast Autors und nicht immer Engine Land suchen. Mitarbeiter Autoren sind hier aufgeführt.