Google empfiehlt den Wettbewerb auf Ihrer Geschäftsort Seite

A+ A-

Ich kratze meinen Kopf über diese: Google einen neuen Inhaltsblock auf Platz Seiten hinzugefügt, die sehr oft, kostenlose Werbung zu einem lokalen Wettbewerb gibt. Es heißt „Orte in der Nähe Dich“ genannt und es erscheint unten Bewertungen auf der Google Places-Seite; der Inhaltsblock zu zehn empfohlene Unternehmen zeigen - aber manchmal weniger. Im Moment zeigt die Ort-Seite für Seattle Fairmont Olympic Hotel nur zwei in der Nähe Vorschläge, aber einer von ihnen ist die Bar im W Hotel.

w-bar

Schlimmer noch, sollten Sie die empfohlene Unternehmen an dieser Stelle Seite für Il Bistro, ein Restaurant in der Innenstadt von Seattle:

google-local-recs

Sechs der Vorschläge sind Restaurants, und zwei andere sind Spezialität Lebensmittelgeschäfte. Il Bistro ging auf die Probleme der Notierung behauptet, das Hinzufügen zusätzlicher Info, Fotos und Coupons und Google „Belohnungen“ durch sechs weitere Restaurants empfehlen. Das ist sicher nicht die Art von Inhalt Il Bistro auf seinem Platz Seite will. Und ich kann nicht das Fairmont Hotel vorstellt, wird sich freuen zu erfahren, dass Google die W Hotel-Bar ist zu empfehlen.

Google sagt, es „ein breites Spektrum von Signalen“ zu bestimmen, ist mit, was Unternehmen zu empfehlen, und die Vorschläge keine besonderen Merkmale können oder nicht teilen; dh Restaurant Platz Seiten nicht unbedingt in der Nähe Restaurants zeigen ... aber Mike Blumenthal zeigt einen Ort Seite Juwelier, die vollen 10 andere Juweliere empfiehlt.

Google Stellplätze diese in der Nähe Vorschläge als sehr benutzerfreundliche Funktion, aber es ist sicherlich nicht auf Geschäftsreisende ausgerichtet. Vielleicht ist ein Kompromiss, um, wie in der Nähe Vorschläge nur auf Platz Seiten zeigt, die nicht behauptet haben? Wenn der Eigentümer sein / ihr Google lokaler Brancheneintrag behauptet, dann erhalten keine Empfehlungen hinzugefügt. Wie wäre es, Google?

Postscript Von Danny Sullivan: Siehe auch Ist Google Ihre Inhalte und Hijacking Ihr Traffic auf unserer Sphinn Social News Site ist Diebstahl. Es gibt eine Debatte geht darüber, wie viel zu viel ist in Hinblick darauf, was Google setzt auf diesen Seiten, von einem Unternehmer Perspektive.


Ads

Aktie