Google SearchWiki Struggling durch seine erste Woche

A+ A-
Google Such-Wiki

Googles Such-Wiki ist aus, um einen schweren Start in der Nutzer-Feedback / public Abteilung Beziehungen, und wurde durch eine Art technisches Problem offline schon geklopft. SearchWiki Nutzung scheint fair zu stark, abhängig von den Anfragen an Sie suchen, aber es ist die Art der Nutzung Google will? Lassen Sie sich an SearchWiki ersten Handvoll Tage in der Wildnis einen Blick darauf werfen.

Die Bewertungen werden in drei ...

... und sie sind nicht sehr gut. TechCrunch Michael Arrington war einer der ersten seine Beschwerden zu äußern:

„Dieses neue Material ist ein Chaos von Pfeilen und troll Kommentaren und Sachen rund um die Seite zu bewegen. Das bedeutet nicht, meine Suche Erfahrung nützlicher machen. Es macht es auf eine andere Suchmaschine zu bewegen.“

Network World Brennan Slattery fragte sich, was der Punkt von mehreren SearchWiki Funktionen ist:

„Wenn man in SearchWiki-Funktionen engagiert, wird es frustrierende meta und wirft Brocken Logik aus dem Fenster. Sie können andere Benutzer-Kommentare kommentieren. Sie können Ihre eigene URLs in Ihre Suche hinzufügen. Wie funktioniert das Sinn? Wenn Sie nach etwas suchen, dann sollten Sie nicht bereits wissen, die Ziel-URL, und wenn Sie das tun, warum suchen Sie? Und wenn Sie ständig die gleiche genaue Sache zu suchen, warum nicht nur die Seite Lesezeichen?“

Ein Google - Nutzer hallte ein ähnliches Gefühl in den Kommentaren eines SearchWiki Artikel auf der Guardian ‚s-Website:„Das ist useles (sic). Wenn ich bessere Suchergebnisse, wie etwa Google sie liefern?“

Am Freitag geöffnet Search Engine Roundtable eine Umfrage, die „Ist der durchschnittliche Sucher bereit für Google SearchWiki?“ Die aktuellen Ergebnisse sind überwiegend in dem „Nein“ -Lager fragt - 84% auf knapp 16% „Ja“ -Stimmen.

Bei weiter Beschwerde der Nummer eins so weit über SearchWiki ist, dass Google machte es für alle Benutzer Opt-in, und es gibt keine logische Art und Weise, um sich auszuschalten. Ja, können Sie von Ihrem Google-Konto anmelden und ohne SearchWiki die Symbole und Schaltflächen suchen, aber der allgemeine Konsens ist, dass nicht viel von einer Lösung, um die Abmeldung mit ist. Viele Google-Nutzer nehmen Problem mit dem Fehlen eines Opt-out-Mechanismus - vielleicht niemand mehr als Suche Vermarkter Michael Gray, der Google einen Rat gab:

„Google kann Ausschieben Änderungen stoppen, die keinen Aus-Schalter haben. Wenn sie wollen, alle anderen folgen Sie den „tun, was für die Nutzer am besten ist“ Mantra sollten sie ihren eigenen Rat folgen, statt es nur Lippenbekenntnisse. Führte hier ein Beispiel gegeben, nicht durch von der Kanzel zu predigen.“

Danny Sullivan brachte das Fehlen eines SearchWiki optout in seinem SearchWiki 101 Artikel am Freitag auf. Wenn Sie SearchWiki ausschalten wollen, gibt es Beiträge über Google Betriebssystem und facesaerch Möglichkeiten bietet, es zu tun.

Aber es ist nicht alles Negative

Zwar gibt es nicht viele leuchtenden Bewertungen von SearchWiki zu sein scheint, ist das Feedback nicht völlig negativ. In seinem PC Magazine Bewertung läuft Michael Muchmore durch wie SearchWiki arbeitet und stellt fest, dass „es ist schön zu sehen, in seinem Kernangebot Google innovativ.“

Auf Mashable, verglichen Paul Głazowski SearchWiki seinen nächsten Konkurrenten, Wikia Search, und stellte fest, dass SearchWiki bei weitem die einfacher zu bedienende der beiden ist:

„Google hat ein wesentliches Bein hier oben. SearchWiki hat eine weitgehend nahtlose Einführung hat, und die Bearbeitungsoptionen sind fast zu leicht zu erlernen.

Wikia Search - Es ist nicht unbedingt unattraktiv, aber es ist wesentlich komplexer. Das macht es ein bisschen langsamer zu arbeiten.

Obwohl die Mashable Bewertung keinen Gewinner wählen, wird Glaazowski sagen, dass Wikia Search „die besser in der Lage der beiden, wenn es darum geht, Ergebnisse Anpassung und Kommentierung suchen.“

Web Worker Täglich bietet das, was ist wahrscheinlich einer der positivsten Bewertungen von SearchWiki Nutzer aufzufordern, auf Google zu sagen, wenn sie „unpassend / schlecht gewählt“ Suchergebnisse finden, und sagen, dass SearchWiki für produktivere Forscher machen können, wenn die Menschen es die Art und Weise verwenden beabsichtigt ist :

„Mehr Anpassbarkeit bedeutet mehr Produktivität für Web-Arbeiter auf lange Sicht.“

Das Spam - Problem

Aber, wie viele Leute es verwenden, um die Art und Weise Google beabsichtigt? Das ist die große Frage, und einige Benutzer weisen bereits von Spam in SearchWiki des zu kommentieren. Auf dem RESEO Blog, zeigt Chris Thomas ein Screenshot von Porno-Links in Notizen / Kommentare Seite SearchWiki fallen gelassen wird für die Abfrage [TechCrunch]. Lauren Weinstein schrieb auch über das Wochenende, dass „signifikante Missbrauch des SearchWiki Kommentare System hat bereits begonnen.“

Steve Rubel zustimmend, den Aufruf der „uneingeschränkten Benutzer editing“ ein „episches ausfallen.“

„... natürlich Leute werden Amok auf der weltweit größten Online - Bühne laufen! Das ist wie ein Kind mit einem massiven süßen Zahn lost in einem riesigen Süßwarengeschäft drehen. Es wird ein Paradies für Spam.“

Das Tech Problem

Als ob Spam und Nutzer-Feedback nicht genug von Kopfschmerzen war, Google mußte auch beantworten, warum am Samstag ging SearchWiki offline. Während einige Benutzer gehofft Google wurde SearchWiki insgesamt oder zumindest die Änderung die Funktionalität zu ermöglichen, für einen einfacheren Opt-out-Mechanismus, kein Glück zu ziehen. Google sagte TechCrunch am Samstag, dass es nur ein Fehler, und sie waren „wirklich leid“, dass SearchWiki einging.

Der Service war zurück und läuft nach ein paar Stunden, aber ohne erkennbare Änderungen am System.


Ads

Aktie