Warum ist "Verkaufen" Solch ein schlechtes Wort?

Verkaufen. Verkauf. Der Umsatz. Nicht sehr beliebt Worten, sie sind? Ganz ehrlich, ich war zunächst nicht sicher, ob ich aus der Blogosphäre verbannt würde es gewagt, das Wort "verkaufen" in meinem Tagline zu verwenden. Auch "Marketing" ist ein schmutziges Wort. Es ist jetzt "unmarketing" oder einige verrückte neue Wort zusammen. Wie sickern. Und wagen es nicht einmal sagen, mehr ...

A+ A-

Verkaufen.

Verkauf.

Der Umsatz.

Nicht sehr beliebt Worten, sie sind?

Ganz ehrlich, ich war zunächst nicht sicher, ob ich aus der Blogosphäre verbannt würde es gewagt, das Wort "verkaufen" in meinem Tagline zu verwenden.

Auch "Marketing" ist ein schmutziges Wort.

Es ist jetzt " unmarketing " oder einige verrückte neue Wort zusammen.

Wie sickern .

Und nicht einmal sagen wagen " virales Marketing " um Pinko Marketer Tara - Jagd:

Wer auch nur das Wort "viral" verwendet, sollte auf die Straße gezogen werden und schoss brutal ...

Oh mein.

Für eine Gruppe Authentizität und Transparenz espousing, verbringen diese Menschen viel Zeit zu vertuschen versucht, was sie für ein Leben tun.

Sie verkaufen.

Und sie beten alle für ihre Ideen viralen zu gehen.

Jetzt können einige, das Gefühl, dass dies als Heuchelei ihrerseits qualifiziert.

Nein nicht wirklich.

Es wird verkauft nur.

Wenn das Publikum nicht ein Wort nicht mag, finden, den sie mögen.

Also, ich nehme an, ich sollte gehen voran und "re-Marke" , das Wort selbst zu verkaufen.

Ich werde es einige Gedanken über das Wochenende geben.

Ich hoffe du hast einen guten.

Melden Sie sich an Copyblogger heute!