SEO-Roadmap und Strategie: Erste Schritte mit Produktentwicklung Aligned

A+ A-

SEO-Roadmaps sind sehr wichtig für eine Inhouse-SEO. Sie sind die Grundlage für die Aufgabenpriorisierung, zu sehen, wie die Dinge in den großen Plan passen, und sie geben Ihnen ein breites Verständnis von welchen Projekten Sie schieben möchten. Der beste Teil ist, haben Sie jetzt die Möglichkeit, Ihre Roadmap für die Produktentwicklung Roadmap 1 bis passen: 1 (eins zu eins). Einige der Beispiele, die ich mehr verwenden ziemlich vage, gezielt so, weil es mehr über die Art des Projekts ist und nicht diesen Namen.

Was sind Ihre quick wins?

Schnelle Erfolge sind eine gute Möglichkeit, die Fortschritte bei bereits bestehenden Infrastrukturproblemen zu machen, die ziemlich schnell mit minimalen Entwicklungsressourcen gelöst werden können. Ein Beispiel für einen schnellen Sieg Projekt könnte „Fixing Titel-Tags für XYZ Abschnitt“ oder „kanonischen Link-Tag Anwenden Inhalt zu kopieren.“

Der Zweck eines schnellen Sieg ist in die Tür zu bekommen, einige Änderungen vornehmen und sofort einige Traktion auf Ihre Bemühungen zu erhalten. Wenn Sie auf der Indizierung von Inhalten, Verkehr oder Rankings innerhalb der ersten paar Monate weiter verbessern können, werden Sie sofort mehr Respekt innerhalb der Organisation Garner und die Menschen werden beginnen bei Ihren größeren Projekten mehr ernsthaft suchen. Nicht nur das, sondern, können Sie sogar betrachtet werden unternehmensweite Initiativen für Verkehr und nutzer Erwerb zu führen.

Richten Sie große Projekte in der Produkt

Jetzt, wo Sie eine Liste der Quick Wins auf der Roadmap haben, ist es Zeit, über die wichtigen Fragen zu denken beginnen, aufzuräumen Projekte und / oder große Gewinne, die Sie im Laufe des Jahres in Angriff zu nehmen gehen zu wollen. „Fix Architektur zugreifen und sparen“ könnte ein Beispiel für etwas, das wichtige ist. Auch „URL Kanonisierung und Relevanz Cleanup“ würden bei einigen Unternehmen ein Beispiel für ein großes Unternehmen sein. Projekte wie dieses werden große Ticket-Gewinner für Sie von einer On-Page-SEO-Perspektive sein, und ermöglichen es Ihnen, Dinge zu tun starten, um die Nadel zu bewegen.

Andere Dinge zu sehen in großen Projekten sind die Dinge, die ich als „Blocker“. Diese Projekte sind, die um die getan werden müssen für Sie einen Fortschritt von einem Linkaufbau, interner Verlinkung oder auch Social Media Perspektive zu machen, die helfen SEO. Im Grunde etwas, das Sie daran zu hindern, zu tun Ihre Arbeit der Bewegung der Nadel wird. Diese könnten größere Projekte sein, sollten aber extrem hohe Prioritäten zugeordnet werden.

Der Einstieg in den Fahrplan früh

Viele Leute machen den Fehler SEO Denk ein Post Start Aktivität ist. Was passiert, ist Produktteam zu Ihnen kommt, wie sie im Begriff ist, einen neuen Teil der Website zu starten, ein Redesign usw. und hektisch sagen: „Können Sie sich Ihre SEO Anforderungen für diese heute“ Viel Glück dabei, Recht?

Sicher, Sie werden den Tag hektisch verbringen sie Titeltag Strukturen, URL-Strukturen bekommen, einige interne Verknüpfung von Ideen, etc. Aber, 9 mal von 10, wird es in die Phase 2 bewegt werden, weil sie nicht erkennen, wie groß die Unternehmen waren, oder Sie werden etwas verpassen, weil es so in letzter Minute und die Wirkung war nicht so groß sein, wie es sollte.

Sicherstellen, dass die Teams, die das Produkt oder die Website Änderungen sind die treibende Kraft bewusst sind, dass SEO ein ganzheitlicher Prozess ist, dass Sie die Möglichkeit, zu verstehen, erfordert, Markt usw. und würde höchstwahrscheinlich benötigen Sie stoßen Dinge im Voraus zu denken. Es wird Ihnen Zeit der On-Page-SEO und Website-Architektur Anforderungen zu denken, sondern auch, geben Sie Zeit zu denken, wie Links zu generieren, erstellen Sie Inhalte über Social Media zu drücken, usw. Grundsätzlich können Sie eine SEO Go liefern Um Marktstrategie, die beinhaltet SEO Website-Architektur, Social Media und Link Building-Elemente.

Priorisieren SEO - Projekte

Jetzt, wo Sie eine Liste der Quick Wins haben, Großprojekte, und ein Verständnis für die unternehmensweite Produkt-Roadmap, können Sie beginnen, Ihre SEO-Roadmap zu priorisieren. Ich bin ein Fan des P1-P5-Systems (zB Priority-1 Priority-5), P1 ist das wichtigste und P5 die am wenigsten wichtig. Grundsätzlich nimmt einen grundlegendes Projektmanagement Ansatz, um Ihre Priorisierung Modell:

  • P1: Ich behalte das für Dinge , die Blocker sind und werden Sie in anderen Aktivitäten voran nicht zulassen. P1 ist die Art von Dingen, die Sie Ihre Teams über wöchentlich verschieben möchten, und manchmal täglich.
  • P2: In der Regel hohe Priorität Elemente , die langfristig sein werden, aber, sind äußerst wichtig für das Unternehmen.
  • P3: Nicht eine wichtige Priorität, sondern etwas , das in naher Zukunft angegangen werden soll. Dies kann etwas gebunden zu bestimmten Seiten und / oder niedriger Priorität Inhalt / Verticals in der Gesellschaft sein.
  • P4 / P5: Ich bin flexibel mit diesen beiden, aber im Wesentlichen, denke ich an diese als Dinge , die gehen nicht meine SEO Initiativen zu machen oder zu brechen und ich , ohne jetzt leben. Zum Beispiel würde ich zuweisen etwas wie H2 und H3 sind die auf einer Seite Befestigung ein P4 und Meta-Keywords ein P5. Dies sind Projekte, die ich nie drücken, aber wenn sie ausgehen, toll!

Dies ermöglicht Ihnen, SEO Artikel in einer angemessenen Weise zu adressieren. Für Dinge, die P1 sind, sollten Sie alle Ihre Spezifikationen haben, Dokumentation, Richtlinien etc. aufgereiht und bereit für Entwickler-Teams und QA, damit sie sie schlagen können, und Sie werden nicht die „Blocker“. Auf diese Weise können Sie wissen, was Schlachten Sie mit den Produktteams kämpfen wollen. Ich werde nie etwas eskalieren, die ein P3 oder niedriger Führungskräfte sind, weil sie nicht die Nadel bewegen werden. Aber, werde ich eine P1 eskalieren, wenn es keine Traktion bekommen, in einem Herzschlag.

Richten Sie Linkaufbau und Social Media zu Produkteinführungen

Zu wissen, wann ein Produkt starten wird wirklich hilft, Ihre Fähigkeit, dies zu planen. Nun können Sie diese Dinge im Voraus Adressierung und geben Ihnen eine Atempause, mit zu arbeiten, wenn sie mit Content-Team und / oder externen Auftragnehmer arbeiten. Erstellen Sie ein Parallelprojekt zur Aufgabe Produktentwicklung namens „XYZ Produkteinführung Sichtbarkeit“ für diese Aufgaben und starten Bemühungen gebunden an dieses Projekt zu verfolgen.

Einige der Aktivitäten an diesem gebunden ist Business Development Chancen Syndikat Inhalt bestrebt sein, und / oder tun Gast-Blogging. Verbringen Sie diese Zeit mit dem Aufbau von Inhalt für Artikel, Blog-Posts und / oder Infografiken, die zu diesem Produkt, vertikale relevant sind, oder eine Dienstleistung. Erstellen Sie ein Social Media Plan, das die Sichtbarkeit der gesamten SEO Bemühungen zu ergänzen.

Es ist alles über Strategie

Als strategisch über Ihren SEO-Roadmap und wie Sie mit den Produktteams und Verticals ausrichten können Ihren Erfolg auswirken. Tracking diese Projekte bis zur Fertigstellung und dann tut Post Startanalyse auf Rankings, Verkehr, etc. gibt Ihnen die Möglichkeit diese zu melden und über Siegen zu sprechen. Dadurch wird Ihnen helfen, nur Projekte voranzutreiben in die Zukunft und mehr Einfluss geht nach vorn machen.

Ich würde gerne Ihre Gedanken über SEO-Strategie hören und wie Sie ähnliche Projektmanagement Prinzipien in die in-house SEO in den Kommentaren unten implementiert haben.


Meinungen in diesem Artikel sind die der Gast Autors und nicht immer Engine Land suchen. Mitarbeiter Autoren sind hier aufgeführt.