Wie eine Geschichte zu weben, die sofort Ihr Publikum Besticht

Die meisten Autoren vernachlässigen die Macht einer Geschichte sofort ihr Publikum zu fesseln ...

A+ A-

image of old shoes

Gestern ging ich ein paar Wanderschuhe heraus zu kaufen. Ich landete verbringen $ 2000 auf. Und das zählt nicht die Schuhe ...

Es gibt eine gute Chance, diese ersten Sätze Ihre Aufmerksamkeit. Sie saugten Sie in. Und der Grund, warum Sie hören, dass seltsame Sauggeräusch ist, weil ich den Artikel nicht beginnen hat, wie die meisten Menschen tun.

Die meisten Leute schieben logisch in einem Artikel.

Aber die meisten Autoren vernachlässigen die Macht einer Geschichte sofort ihr Publikum zu fesseln. Und sie vernachlässigen nicht nur die Geschichte, sondern die Mitte der Geschichte. Denn es liegt smack bang in der Mitte, das eigentliche Drama - der Teil, der wirklich Ihre Leser fesselt.

Werfen wir einen genaueren Blick auf, wie das funktioniert.

Wie wissen Sie, was ein Teil der Geschichte zu benutzen?

Die Antwort ist eigentlich ganz banal - auch, eingängig.

Um an dem Drama bekommen , Sie müssen nicht alles in der Geschichte holen , die besonders spannend ist. Sie müssen es nur für mich, den Leser spannend.

Also lassen Sie uns sagen, dass wir wieder in meine Welt von gestern ging ...

Ist der Kauf der Schuhe der wichtigste Punkt meiner kleinen Geschichte? Oder war es der Kauf einer Tabelle Zeichner? Vielleicht könnte es italienisches Essen sein, die wir für das Abendessen hatten. Oder einfach alles.

In jeder guten Geschichte, gibt es mindestens drei oder vier spannende Sehenswürdigkeiten , und einer von ihnen an die Oberfläche steigen.

Ja, das ist jeder Punkt spannend. Was wirklich zählt, ist, wie man einen Faktor von Spannung in die Geschichte bringen. Wie Sie die Details erklären, wird die einfache Tatsache interessant.

Meister Märchenerzähler weiß, dass dies wahr zu sein. Sie wissen, dass selbst eine banale Geschichte zum Leben in den Weg gebracht werden, können Sie es erzählen.

In einer Präsentation auf TED.com, Lautsprecher, Hans Rosling erzählt eine scheinbar banale Geschichte einer Waschmaschine.

Nun hat Hans viele Optionen an der Spitze seiner Zunge, wie diese Geschichte zu erzählen, aber er wählt über den "Button-driven Wunder" der Maschine zu sprechen. Und er bleibt mit diesem Winkel Ihre Aufmerksamkeit zu bekommen.

Wie auch eine banale Geschichte fesselnd sein kann

Lesen Sie, wie Hans sagt es ...

Ich war erst vier Jahre alt, als ich meine Mutter, eine Waschmaschine zum ersten Mal in ihrem Leben laden sah. Das war ein großer Tag für meine Mutter. Meine Mutter und Vater hatten, Geld zu sparen für Jahre in der Lage sein, diese Maschine zu kaufen. Und der erste Tag es verwendet werden würde, wurde sogar Oma eingeladen, die Maschine zu sehen. Und Oma war noch mehr begeistert. Während ihres ganzen Lebens sie Heizwasser mit Brennholz worden war, und sie hatte die Hand gewaschener Wäsche für sieben Kinder. Und jetzt würde sie Strom zu beobachten, dass die Arbeit zu tun.

Meine Mutter öffnete vorsichtig die Tür auf, und sie lud die Wäsche in die Maschine, wie diese. Und dann, als sie die Tür geschlossen, sagte Oma: "Nein, nein, nein, nein. Lassen Sie mich, lassen Sie mich auf den Knopf drücken. "Und Großmutter drückte auf den Knopf, und sie sagte:" Oh, fantastisch. Ich möchte, dies zu sehen. Gib mir einen Stuhl. Gib mir einen Stuhl. Ich will es sehen. "Und sie setzte sich vor der Maschine nach unten, und sie das gesamte Waschprogramm beobachtet. Sie war wie hypnotisiert. Zu meiner Großmutter war die Waschmaschine ein Wunder.

Was ist der interessante Teil in dieser Geschichte?

Es hätte, dass die Kleidung extrem sauber herauskam.

Es könnte den Ton wurden und wie sie durch den Klang der Maschine gefangen wurden.

Es könnte die Umstellung von der harten Arbeit auf nur einem Knopf getriebenen Wunder gewesen.

Hans wählte die Taste getriebene Wunder. Aber, wie Sie sehen können, er alles so lange hätte gewählt , da er Gefühle benutzt , um die Geschichte nach Hause zu fahren .

Sie können die Aufregung spüren, die Ehrfurcht, wie Hans diese eher banale Geschichte erzählt. Und es ist diese Reihe von Emotionen, die das Drama zu gehen und die Herzen seiner Zuhörer pulsierenden hält.

Eine bizarre Reihe von Schlussfolgerungen

  1. Sie können eine beliebige Geschichte holen, oder jede Untergruppe einer Geschichte das Drama in Gang zu bringen. Sie werden oft dieses Drama irgendwo in der Mitte der Geschichte finden.
  2. Der wichtigste Faktor ist die Begeisterung. Bringen Sie die Angst vor, die Überraschung, die schiere Freude - all diese Gefühle sind das, was den Leser halten beschäftigt.

Eine der besten Möglichkeiten , die Aufmerksamkeit des Lesers zu erhalten ist , eine Geschichte zu erzählen . Aber der beste Weg, diese Geschichte ist tobt um vorwärts zu kommen, etwas zu holen - alles - von der Mitte der Geschichte und dessen Verwendung Ihres Artikels zu starten.

Und wie Sie Ihren Weg durch Ihre Geschichte in dem Artikel arbeiten, werden Sie mindestens zwei oder drei Stellen, wo man große Emotionen oder ungewöhnliche Drama ernten kann.

Und wenn Sie diese Emotion und Drama gefunden haben, ist es nur eine Frage der es am Anfang Platzierung in Ihrem Leser zu zeichnen.

Ich habe festgestellt, es ist ein Weg, um Artikel zu beginnen, kein Leser widerstehen kann.