Warum Block des Verfassers ist Ihre Geheimwaffe

Als Drehbuchautor John August schrieb, dass nur nicht-Schreiber Schreibblockade bekommen, jammerte einige Leser (und ihn persönlich angegriffen). "Aber blockiert immer zu echten Schriftsteller geschieht!" Sie weinten. Sie weinte, weil sie wollten, Opfer zu sein, anstatt die Verantwortung für ihre Schreibblöcke. Sie jammerte, weil es einfacher und weniger beängstigend als die Tatsachen gegenüber. Aber wenn Ihr Einkommen von Ihrer Fähigkeit abhängt, Jammern zu schreiben werden Sie nicht überall zu bekommen. Es wird Sie von der goldenen Gelegenheit ablenken, dass eine Schreibblockade immer bietet: mehr Klarheit und Vertrauen. Wenn Sie es richtig funktioniert, Schreibblockade ist Ihre Geheimwaffe ein besseres und elastischen Schriftsteller zu werden. Und wenn Sie Ihre Fähigkeit zu schreiben, was die Rechnungen bezahlt, das ist Gold. Wie Schreibblockade kann Ihnen mehr Klarheit Schreiben fließt, wenn Sie klar, was Sie brauchen, zu sagen, und warum müssen Sie es sagen. Schreiben wird eine lästige Pflicht

A+ A-

image of moving through a block

Als Drehbuchautor John August schrieb , dass nur nicht-Schreiber Schreibblockade bekommen , jammerte einige Leser (und ihn persönlich angegriffen).

"Aber blockiert immer zu echten Schriftsteller geschieht!", Riefen sie .

Sie weinte, weil sie wollten, Opfer zu sein, anstatt die Verantwortung für ihre Schreibblöcke. Sie jammerte, weil es einfacher und weniger beängstigend als die Tatsachen gegenüber.

Aber wenn Ihr Einkommen von Ihrer Fähigkeit abhängt, Jammern zu schreiben werden Sie nicht überall zu bekommen. Es wird Sie von der goldenen Gelegenheit ablenken, dass eine Schreibblockade immer bietet: mehr Klarheit und Vertrauen.

Wenn Sie es richtig funktioniert, Schreibblockade ist Ihre Geheimwaffe ein besseres und elastischen Schriftsteller zu werden. Und wenn Sie Ihre Fähigkeit zu schreiben, was die Rechnungen bezahlt, das ist Gold.

Wie Schreibblockade können Sie mehr Klarheit geben

Schreiben fließt, wenn Sie klar, was Sie sagen müssen, und warum müssen Sie es sagen. Schreiben wird eine lästige Pflicht, wenn Sie wissen, was Sie brauchen, zu sagen, aber nur ungern, es zu tun. Und es kann vollständig austrocknen, wenn Sie nicht mehr so ​​klar sind.

Ihre Klarheit wird direkt verbunden , wie überzeugt Sie , dass Sie etwas wertvolles zu sagen haben - und dass man es sagen.

Beides erfordert Mut, die Angst stellen , dass jeder Akt des Schreibens bringt .

So verwenden Schreibblockade als ein Signal zu stoppen und darüber nachdenken, was Sie fürchten und warum, weil, wenn Sie nicht die Angst erkennen, werden Sie nie in der Lage sein, es zu zeigen. Alles, was es durch Angst zu bewegen, nimmt konfrontiert ist es, sie zu fühlen. Zu sagen sich: "Okay, das ist beängstigend. Aber es muss noch getan werden. "

Wie man beginnt, sich Entsperrung

Wenn Sie einige konkrete Schritte müssen die Ängste auf die Identifizierung im Zusammenhang mit Ihrer Schreibblockade zu beginnen, versuchen, die "clean-slate" Übung:

  1. Nehmen Sie ein leeres Blatt Papier und schreiben Sie eine einzeilige Zusammenfassung dessen, was Sie denken, du sollst zu schreiben werden. Seien Sie als themenspezifische und kategorisch wie Sie können. Ist es ein Buch schreiben, ein Online-Bericht, eine Verkaufsseite, ein Newsletter Artikel?
  2. Notieren Sie alle Gedanken und Meinungen zu diesem Thema, die entlang Sie von anderen Menschen weitergegeben wurden - Dinge, die Sie gelesen haben, gehört, hörte oder sogar vorstellen können. Vergessen Sie nicht, Ihre Eltern, Mentoren, Freunde, Vorbilder. Notieren Sie alle diese Stimmen in Ihrem Kopf herum laufen und legen sie auf die Seite.
  3. Gut. Legen Sie nun die Seite zur Seite, denn das ist nicht derjenige, der dem Block in eine Waffe zu machen geht. (In der Tat, es ist die eine, die Sie stecken bleiben wird.)
  4. Erhalten Sie ein anderes leeres Blatt Papier.
  5. Auch hier aufschreiben, was Sie denken, sollten Sie in der Mitte der Seite schreiben. Nun, stellen Sie sicher, dass Sie allein in Ihrem Zimmer sind. Es sollte niemand sein um über die Schulter zu schauen, beurteilen Sie, kritisieren Sie oder falsch verstehen Sie - in physischer Form oder in Ihrem Kopf. Es ist wichtig, diese Einsamkeit für den nächsten Schritt zu halten.
  6. Graben Sie tief in das, was Sie zu sagen haben, was Sie denken, und was Ihrer Meinung nach , zog weg von all denen aus dem ersten Blatt. Setzen Sie alles auf der Seite aus, und mehr Seiten in Anspruch nehmen, wenn Sie benötigen. Denken Sie daran, es ist niemand zu beurteilen Sie und Ihre Aufgabe ist es, ohne Bezug auf die Ideen oder Meinungen von diesem ersten Blatt zu schreiben, aber schreiben nur aus dir.

Diese zweite "clean-slate" -Seite wird den wahren Grund verraten, warum Sie in erster Linie schreiben wollte.

Es ist ein sicherer Ort, um etwas Klarheit darüber zu bekommen, was Sie sagen müssen, ohne sich Gedanken über das, was jemand anderes denken. Going to diesem sicheren Ort bekommt man unstuck.

Wie Schreibblockade kann Ihr Vertrauen stärken

Jedes Mal, wenn Sie sich frei, indem Sie trotz Ihrer Ängste zu schreiben, es baut Vertrauen. Sie erkennen: "Hey, ich habe viel zu sagen habe! Und ich habe eine einzigartige Position bekommen! "

Sie lehren Sie sich , dass auch wenn Ihr Job erfordert , dass Sie zu schreiben , um und für andere Menschen , Sie tun es für sich selbst wirklich - ob für Einkommen, persönliche Zufriedenheit, oder auch mit gutem Gewissen.

Sie stärken auch Ihr Schreiben so, dass nichts sie in Verlegenheit bringen können. Sie werden von niemandem Zweifel geworfen bekommen (einschließlich Ihrer eigenen), negative Meinungen, Prognosen, oder Vorbehalte gegen Ihre Fähigkeit zu führen. Diese werden nur Cloud, was Sie wissen, Sie sagen müssen.

Am wichtigsten von allem, erfahren Sie, dass eine Schreibblockade alles im Kopf ist. Das Johns whiny Kommentatoren verpasst auf einer Hauptader der Resilienz aus jeder Schriftsteller beneiden würde, weil sie von Schreibblockade lief weg, anstatt sie zu pflücken als Waffe einsetzen, die ihn ist.

Um einen elastischen und harten Schriftsteller zu sein, müssen Sie trotz Ihrer Ängste zu schreiben. Und Sie brauchen Signale, wie zum Beispiel eine Schreibblockade, zu helfen, Ihre Ängste aufzudecken, damit Sie sie stellen können.

Block des Verfassers kann nicht von Ihrem Zweifel und Angst getrennt werden. Es ist etwas, das Sie nicht ein Opfer, aber verantwortlich. Es kann und sollte, konfrontiert werden frontal.

Vorzugsweise gerade jetzt, wenn die nächste Mahlzeit für die letzte Seite wartet bis zum fertigen lassen.