Wege zur vollständig Windows-8.1-Hilfe-Tipps deaktivieren

A+ A-

Zuvor Anfänger von Windows 8 und Windows RT wurden von den heißen Ecken Funktionen unbekannt. Jedes Mal, wenn sie ihren Cursor auf die Ecke des Bildschirms bewegen und bekam jede Pop-up, dachten sie, dass ein neues Feature Entdeckung ist.

Aufgrund dieser Überlegung Microsoft in Windows 8.1 wurde ein neues Feature "Hilfe Tips". Nun, an der Ecke des Bildschirms Cursor zu bewegen bringt die Hilfe-Tipps.

Mit "Help Tips", kann der Benutzer auf verschiedene Punkte bewegen und zu diesen Punkten info und Bedeutung bekommen. Diese Funktion ist im Grunde für Benutzer, die arm oder Anfänger sind, nicht für sachkundigen Anwendern; sie mögen wirklich, sie zu deaktivieren,


Dennoch beschweren sich einige Nutzer, dass diese Hilfe Tipps (Pop-ups) nicht nach Abschluss der besonderen Aufgabe nicht verschwindet. Also, aus dieser Probleme zu kommen, müssen die Benutzer dauerhaft zu deaktivieren. Mal sehen, wie Sie dauerhaft das Windows 8.1-Hilfe-Tipps deaktivieren können,

Vollständig zu deaktivieren Tipps von Windows 8.1 Hilfe

Zwei Möglichkeiten, können Sie Hilfe-Tipps zu deaktivieren;

  • Deaktivieren Mit Metro Suche
  • Deaktivieren Sie Registrierungs - Editor

Deaktivieren Mit Metro Suche

Um dies zu tun, gehen Sie zunächst auf die Einstellungen, die U-Bahn-Suche öffnen und geben Sie "gpedit.msc", drücken Sie "Enter", um die "lokale Gruppenrichtlinien-Editor" zu öffnen.


Wenn die lokale Gruppenrichtlinien-Editor wird geöffnet, gehen Sie auf die Benutzerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> Windows-Komponenten, und klicken Sie auf Edge-Benutzeroberfläche.


Der Edge-Benutzeroberfläche zeigt "Disable-Hilfe-Tipps" auf der rechten Seitenwand des Fensters, doppelklicken Sie auf das Deaktivieren der Hilfe Tipps Dialogfeld geöffnet wird. In Disable Hilfetipps Dialogfeld gibt es drei Möglichkeiten; Deaktiviert, aktiviert und konfiguriert. Klicken Sie auf "Deaktiviert" und klicken Sie dann auf "OK".


Wenn alle oben genannten Verfahren durchgeführt, werden Sie keine Hilfe Tipps jemals bekommen, bis und wenn Sie es aktivieren.

Deaktivieren Sie Registrierungs-Editor

Um dies zu tun, drücken Sie zuerst "Windows + R", das Dialogfeld geöffnet wird, auf das Dialogfeld Ausführen geben Sie "regedit" ein und klicken Sie auf OK. Der Registrierungs-Editor wird geöffnet.

Im Registrierungs-Editor zu:
"HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Policies \ Microsoft \ Windows \ EdgeUI"

Sobald Sie auf der Windows-Registrierung Ordner mit der rechten Maustaste darauf, klicken Sie auf "Neu -> Key" erreichen und benennen Sie sie "EdgeUI".


Erneut mit der rechten Maustaste auf "EdgeUI" "DWORD (32-bit) Value" zu wählen.


Benennen Sie den neuen Wert "DisableHelpSticker".


Doppelklicken Sie auf die neue D-WORD (32-Bit) Wert (DisableHelpSticker), geben Sie "1" in das Feld Wert und klicken Sie dann auf "OK".

Schlussfolgerung

Hilfe Tipps sind wirklich sehr hilfreich, aber wenn Sie denken, dass es Sie ist beunruhigend. Sie können es leicht zu deaktivieren und Ihre stopft genießen.