Was ist falsch mit Steve Rubel?

Steve Rubel hatte eine ziemlich unangenehme Reaktion auf meine freien Viral Bericht kopieren. Es ist offensichtlich, dass er es nicht wirklich gelesen hat, denn wenn er hätte, wäre er nicht in der Lage sein, die völlig verquer Behauptungen zu machen, was er tut. Aber was ich wirklich nicht verstehe, ist seine Intra-Day-Flip-Flop zum Thema Verkehr. Hier ist Steve dieses Mehr lesen ...

A+ A-

Steve Rubel hatte eine ziemlich unangenehme Reaktion auf meine freien Viral Bericht kopieren . Es ist offensichtlich, dass er es nicht wirklich gelesen hat, denn wenn er hätte, wäre er nicht in der Lage sein, die völlig verquer Behauptungen zu machen, was er tut. Aber was ich wirklich nicht verstehe, ist seine Intra-Day-Flip-Flop zum Thema Verkehr.

Hier ist Steve heute Morgen :

Drüben bei ProBlogger hat Aaron Brazell eine hervorragende Anleitung geschrieben, wie Tags in Ihrem Blog zu integrieren und warum dies wichtig ist. Ich Tag fast jeden Beitrag und ich habe meine Verkehr seit einiger Zeit erleben von Technorati-Tag Seiten seitdem klettern.

Aber hier ist Steve heute Abend, in mir den hysterischen Anfall dem Titel "Es ist nicht über den Traffic!":

Aber ich garantiere, wenn Sie regelmäßig Wert der Community hinzufügen, um Ihren Traffic wachsen wird. Aber verstehen Sie es nicht in sie nur für den Verkehr und einen Schritt weiter zu gehen, zahlen Sie nicht viel Aufmerksamkeit auf Ihre Verkehrsdaten. Ich weiß nicht annähernd so viel wie früher. Das war einer meiner wichtigsten Erkenntnisse über das vergangene Jahr.

Ich stimme zu 100% über Wertschöpfung, Steve. Das ist genau das, was der Bericht sagt , zu tun (sollten Sie wirklich lesen). Aber widmen einen Beitrag zu mehr Verkehr von Technorati am Morgen zu gewinnen, und dann schimpfen, dass der Verkehr am Abend nicht egal? Komisch.

Denken Sie daran , Leute, Steve ist , wo er heute (ist Edelman und alle) aufgrund einer billigen PR - Gag im Jahr 2004, weniger als zwei Monate , nachdem er dem Bloggen angefangen. Wenn Sie sich nicht erinnern, am 25. Mai 2004 Steve schwor alle Mainstream - Medien aus für eine Woche, schwor nur Blogs zu lesen. Damals Jeff Jarvis nannte es eine "Schein Spielerei" und ein "PR - Gag ohne Substanz" ( Link hier , scrollen Sie zum Carb Nachrichten Post auf dem alten Buzz Machine).

Steve verwendet, um eine kluge kleine PR-Gag (das wäre nie heute für einen unbekannten Blogger arbeiten, wohlgemerkt), um buchstäblich selbst zu der beneidenswerten Punkt treiben er jetzt ist. Nichts falsch, es sei denn natürlich, zwei Jahre später, schauen Sie nach unten aus dem A-List Barsch und verkünden, dass der Verkehr jetzt schlecht ist.

Mit Ausnahme von Technorati, natürlich.

Ich werde dies für Steve als ein schlechter Tag abschreiben. Oder vielleicht hat er nur versucht, mir einen großen Gefallen zu tun, in dem Fall, dass ich ihm danken. :)

Melden Sie sich an Copyblogger heute!